Frischen Pfefferminz trocknen lassen und dann als Tee genießen. Ist das gesund?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Pfefferminztee ist im allgemeinen dann Gesund, wenn Sie die Anwendung bei einem entsprechenden Infekt kennen und mit dem Tee unterstützen wollen. Ein regelmäßiger Genuß von Pfefferminztee sollte nicht durchgeführt werden. Die Ätherischen Öle können sich beim täglichen Genuß negativ auf den Verdauungstrakt auswirken. Kinder unter 14 Jahren dürfen diesen Tee gar nicht zu sich nehmen. Pfefferminztee eignet sich sehr gut gegen Stress, Kopfschmerzen und kurzzeitige Verdauungsprobleme. Wenden Sie Tee im allgemeinen nur kurzfristig an. Frische Teeblätter sind grundsätzlich besser für eine Anwendung geeignet als die Mechanische Herstellung von Tee im Beutel.

Frisch ist besser, aber für den Winter kannst du die Minze zu Sträußen gebunden kopfüber trocknen lassen (nicht zu fest binden, damit alle Feuchtigkeit abziehen kann) und dann mit Stumpf und Stiel aufgießen. Sehr aromatisch und du weißt - anders als bei gekauftem Tee - wenigstens, was drin ist!

Das habe ich auch schon gemacht, aber die getrockneten Blätter schmecken niemals so wie die frischen.

0
@pert66

ja, das ist leider so, da die ätherischen Öle flüchtig sind.

Pfefferminze für den Verkauf wird meistens vorfermentiert, damit die Öle erhalten bleiben.

Im Sommer ist frisch am besten!

0

Nein, solange nichts gespritzt wurde nicht. Kannst sie aber auch direkt frisch als Tee aufbrühen - schmeckt super! Als Deko auf Süßspeisen oder als Minzgelee zu dunklem Fleisch schmeckt auch gut.

Du musst nur aufpassen, dass es gut trocknet. Also keine dicken Bündel binden. Ich trockne Kräuter an einem warmen Ort ausgebreitet auf einem Stück Papier. Das geht schneller und gleichmäßiger.

Pfefferminze ist ein wunderbarer Tee. Aus dem eigenen Garten kann man sicher sein, daß keine Pestiziede gesprüht worden sind. Man kann die Pfefferminze gut trocknen und dann auch im Winter aufgießen. Wichtig ist nur luftdicht verschlossen und dunkel aufbewahren. KAnn man auch gut bei www.teesorte.de nachlesen, ist ein tolles Forum. Gibt es viel interessantes über Tee zu lesen.

ich nehme immer frische minze aus dem Garten. aber sonst einfach nur darauf achten das kein schimmel ect. entsteht aber sonst wüsste ich nichts

Aber wenn ich Tee für später haben will Herbst oder so was mch ich dann?

Herzlichen Dank das kann ich verstehen. Ist bestimmt kein guter Einfall von mir.

Ja, geht und ist lecker.

Du solltest in Deinem Garten, wo Du die Minze hernimmst aber weder mit Pestizieden noch mit Chemischem Dünger arbeiten, da sich diese Giftstoffe in den Pflanzen ablagern!!!

Hab leider nicht alles durchgelesen ach wie blöd aber kann ich die Blätter einfrieren im Wasser?

ohne wasser, fein hacken und den Matsch in eine steife Eiswürfelform füllen und einfrieren. Schmeckt aber aufgetaut nicht wie frisch

0

Mit frischen Blättern schmeckt der Tee viel besser.

nimm frische blätter,kommt viel besser.paar minuten ziehen lassen

Was möchtest Du wissen?