frisch zusammen un mein freund will kaum sex!

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo, als erstes glaube ich nicht das es an deinem Körper liegt, sonst wär er nicht mit dir zusammen gekommen, und die ersten Monaten wären nicht so schön gewesen, ich meine, du hast ja bestimmt nicht in 4 Monaten viel zugelegt sondern warst von Anfang an so wie du bist. Klar ist es am Anfang immer anders. Es kann sein das er im Moment andere Sorgen hat, oder im Stress ist. Es kann sein das er irgendeine Phase durchlebt, oder er legt wirklich nicht viel Wert auf Sex. Ich würde ihm jetzt erstmal keinen Druck machen, weil wenn er es macht weil er muss, dann wird irgendwann die Lust ganz vergehen. Ich würde abwarten bis er von alleine kommt. Du könntest es allerdings bisschen beschleunigen in dem Du dich aufreizender kleidest (nur als Beispiel) ohne gleich auf Sex aus zu sein. Einfach mal die Sachen machen die man am Anfang der Beziehung macht, Mehr flirten, leicht unschuldige Berühungen. Eventuel eine Massage. Ohne ihn in irgendwelcher Art zu bedrücken.

also zugenommen habe ich gar nicht^^.....werde deinen ratschlag beherzigen....werde nioch mal mit ihm reden...danke schön

0
@ganja1989

Hmm, wenn du nochmal einen Rat von mir haben willst. Reden würde ich erstmal nicht darüber, den das hast du ja schon gemacht, wir Frauen neigen manchmal dazu viel zu viel zu reden, das könnten nach Hinten losgehen. Männer fühlen sich dann gleich entweder bedrängt oder hören irgendwann nicht mehr zu. Lass Euch erstmal bisschen Zeit und legt das Thema Sex kurz bei Seite. Wirst dann sehen was passiert.

0

Es könnte sein dass er unter Stress steht, ob beruflich oder privat. Wenn das stimmt dann muss er sich bemühen diesen Stress abzubauen.

Manche Menschen haben halt nicht so ein großes Bedürfnis nach Sex, das ist nicht ungewöhnlich. Es kommt nun darauf an, daß Ihr Euch anpasst, damit Ihr Beide zufrieden seid. Du mußt etwas zurückstecken, und er muß sich halt ein wenig mehr Mühe geben.

So sollte es sein in einer guten Beziehung !

Vielleich mag er nich immer Sex haben mache Leute lieben sich auch ohne immmer Sex zu haben. Wenn dich das bei ihm stört Sprich ihn doch mal darauf an und frag ihn warum. Damit kann man meistens seine Probleme lösen und bestimmt findet ihr ein Kompromis, wenn ihr erlich über eure Gefühle sprecht: Warheit ist immer das bete MIttel! (wissenschaftlich erwiesen)

Ich hoffe ich konnte helfen LG ::ToBiAs::

Ja, es gibt auch Männer, die nicht ständig Sex haben wollen oder an Sex denken.

Etwas irritiert mich bei deinem Fragentext. Du schreibst, dass, wenn ihr Sex habt, er 'ein Schema durcharbeitet' und unter p.s. schreibst du, dass er leidenschaftlich ist wie in der Anfangszeit. Irgendwas passt da nicht.

Du musst für dich selbst entscheiden, ob du das so hinnimmst oder ob dir das auf Dauer zu wenig Sex ist. Bei den meisten Paaren 'beruhigt' sich irgendwann das Sexualleben, was aber nicht zwingend an der Qualität etwas ändert. Man wird halt nur ruhiger. Bei dir ist das schon recht früh passiert und du musst abwägen, ob dir die Liebe deines Partners reicht oder der Sex doch eine größere Rolle spielt.

Manche Frau wäre neidisch auf dich. Du hast die Liebe, andere nur den Sex .............

ja sry habe mich falsch ausgedrückt und was vergessen bei p.s. zu zuschreiben...wenn ich sex von ihm will und den ersten schritt mache dann wird dieses schema ,wenn ich es so nennen kann, durch arbeitet...so das ich befriedigt bin und fertig...wenn er aber auf mich zugeht und den ersten schritt macht ist es wie es die ersten 2 monate war...also leidenschaftlich etc...

0

Ehm also. Ich glaub du legst halt einfach mehr Wert auf Sex als dein Freund. Sei doch froh dass er dich nicht nur wegen deinem Körper will.

natürlich bin ich froh das es ihm nicht nur darum geht...aber es ist schon sehr verletzend immer abgewiesen zu werden.....ich find meinen freund super sexy und möchte gerne mit ihm sex haben aber wie gesagt bin froh wenn er in 2 wochen einmal lust hat.....

0
@ganja1989

Na klar ist es verletzend, nur vielleicht möchte er es ja langsam angehen lassen. Oder frag ihn mal ob ER vielleicht Probleme mit SEINEM Körper hat, könnte ja auch sein. Sag ihm einfach mal wie sehr dich seine Abweisung verletzt und frag ihn nochmal, vielleicht merkt er dann ja wie wichtig dir die Gewissheit ist, dass es nichts mit deinem Körper zu tun hat. Ich glaube nicht, dass dein Freund mit dir zusammen wäre, wenn er dich nicht lieben und schön finden würde. Ob dick oder dünn spielt doch da keine Rolle, denk ich. Und wenn es doch so sein sollte hat er dich meiner Meinung nach nicht verdient! ;-) LG

0

natürlich bin ich froh das es ihm nicht nur darum geht...aber es ist schon sehr verletzend immer abgewiesen zu werden.....ich find meinen freund super sexy und möchte gerne mit ihm sex haben aber wie gesagt bin froh wenn er in 2 wochen einmal lust hat.....

0

Es gibt solche und solche Männer. Bezieh das nicht auf dich! Er wäre sonst nicht mit dir zusammen, wenn ihm dein Äußeres missfallen würde. Evtl. hat er etwas Stress im Moment? Setz ihn nicht unter Druck. Sex ist nicht unbedingt ein Liebesbeweis.

Mach doch mal eine Diät! ;) Vielleicht liegt das wirklich daran.

Sei doch froh, wenn Du nicht jeden Tag gerammelt wirst. Sonst ist es ja auch nichts mehr besonderes, sondern nur 08/15 Job !

Hmmm dann frag ihn dochmal ob du ihm zu dick bist wie du sagst, oder ob es vielleicht daran liegen koennte das ihr die ersten monate zu oft sex hattet?!?!

LG Laura. :)

habe ich ihn schon...er meinte er findt mich nich zu dick denn er leibt mich so wi ich bin.....habe ich ihm auch gesagt er kann es mir ruhig sagen wenn es so is denn ich würde es verstehn.....denn ich verstehe das nich jeder mann auf dicke frauen steht

0

Gut jetzt hast du uns einiges aus deinem Beziehungsleben erzählt und wie lautet nun die Frage?

habe gehofft das einige frauen das selbe erlebt haben und mir einen tipp geben könnten wie sie die situation ändern konnten.....

0

Wie wäre es den mit einen Nebenfreund?

Was möchtest Du wissen?