frisch schwanger + therme?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich muss dir sagen in der ertsen zeit kannst du auf jedenfall gehen und es wird dir megaaa gut tun ab dem 6 monat solltest du nicht mehr gehen... nicht weil die hitze schadet sondern du kannst dir durch die schangerschaft schneller krankheiten und co holen... in öffentlichen bädern ist das mega gefährlich... aber jetzt musst du dir keinen kopf machen... genieß es ...

eigendlich macht des nix:) nur wenn du später zu Infektionen neigst (so gehts mir grad leider) solltest du nicht mehr in so warmes wasser... denn je wärmer das wasser um so mehr infektions-herde sind drinn... da kann des wasser noch so gut gechlort sein.. du bist in der zeit einfach anfälliger als sonst dir was zu holen... aba dem baby schadet des sicher nicht:) viel spass:) ich darf z.b. nur noch in den see:) solang i schwanger bin:)

ich denke nicht das es schadet das fruchtwasser in dem das baby schwimmt ist ja auch warm außerdem ist das therme wasser ja nicht kochend heiß. bei unsicherheit ruf deinen frauenarzt an der sagt dir genaueres. viel spaß

man sollte als schwangere nicht zur heiss und nicht zur kalt duschen oder baden ... ich selbst bin im 6monat schwanger und mein frauenarzt hat davon abgeraten ...

0
@hanif

aber in einer therme sind 28 grad so warm geht man auch duschen baden etc das ist keineswegs schlimm

0

Heißes Wasser ist nicht gut. Vor allem der Kreislauf wird sehr belastet, demzufolge ist es auch nicht gut fürs Baby.

das ist nicht richtig es handelt sich nicht um kochend heißes wasser meist sind es 28-30 grad da kann dem baby garnichts passieren schwangere gehen doch auch in die badewanne weil es dem rücken gut tut man ist schwanger nicht krank

0

Du bist nicht krank,sondern schwanger. Diese Aktivität schadet den Kind nicht. Von langen Wanderungen oder ähnlichem würde ich abraten.

Was möchtest Du wissen?