Frisch nach der Trennung ein neu verliebt, was soll ich tun?

7 Antworten

Also schlimm ist es nicht, wenn du dich neu verliebst, obwohl du vor 5 Wochen in einer Beziehung warst. Manchen Menschen verlieben sich schnell, aber ob das jetzt wirklich liebe oder nur eine Ablenkung ist musst du entscheiden

Es ist nicht schlimm. Du hast Glück das du so schnell einer neuen begegnet bist anstatt länger im Kummer zu verweilen :)

Deiner Ex solltest du aber noch einmal klar machen, dass du kein Interesse mehr hast und sie vll sogar blockieren, damit sie es versteht. Ich kenne einige die denken sie hätten noch Chancen nur weil der bzw die Ex einen noch nicht blockiert hat.

Nein, das ist nicht schlimm.

Die Beziehung war vorbei, Ihr habt Schluss gemacht.

Jetzt hast Du wieder jemanden gefunden. Und sie liebt Dich auch.

Herzlichen Glückwunsch und viel Glück Euch beiden!

P. S. : Ist es immer noch die Frau aus der letzte Frage "Wir waren gerade mal 4 Tage zusammen und ich hab dann vor 2 Tagen schluss gemacht. "? Dann mach einen klaren Schlussstrich ....

Solange du dir was deine Gefühle angeht im Klaren bist, dass du sie wirklich gern hast und deine Ex-Freundin nicht ersetzt, dann ist alles gut (:

Ex und Hopp. Was ist daran schwer oder nicht zu verstehen?

Was möchtest Du wissen?