frisch gestochenes ohrloch entzündet was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

geh in die apotheke und lass dich da beraten. 

kauf dir für maximal 4 euro in der apotheke octenisept 3mal am tag einsprühen und vorher mit nem wattestäbchen reinigen, das zeug hat bei allen meinen piercings wunder gewirkt

zu salben würde ich nicht umbedingt raten weil sie (falls ein eiterfluss/sekretfluss vorhanden ist diesen blockieren können)


War gerade beim Arzt, hab Betaisodona verschrieben bekommen, denke das ist sowas ähnliches. Jedenfalls steht drauf '' Antiseptikum zur Anwendung auf Haut, Schleimhaut und Wunden ''

0

Keine Hausmittelchen!
Das beste Hausmittel ist:
Geh zum HNO, aber sofort.

Also ich war jetzt nicht speziell beim HNO aber bin gerade vom Hausarzt zurück und hab Betaisodona verschrieben bekommen, ein Antiseptikum für Wunde, hoffe das es hilft.

0

Hausarzt geht auch.

0

Was möchtest Du wissen?