Frisch gemahlenen Kaffee kaufen beim Bäcker?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also bei uns kann man bei REWE seinen Kaffee mahlen. Da schüttet man das einfach in die Maschine rein und unten kommt es wieder raus - ich glaube das kostet nichtmal mehr. Ansonsten gibt es schon relativ günstige kleine Kaffeemühlen, wie das beim Bäcker aussieht weiß icht nicht. Mein Mitbewohner hat ne Zeit lang immer Kaffee gemahlen, das schmeckt schon gut. Man muss aber glaub ich echter Kaffeeliebhaber sein, um da nen riesigen Unterschied zu merken... aber es gibt Leute die schwören da drauf. Die Kaffeebohnen, die der Bäcker mahlen würde (wenn er es denn tut) wären ja auch in irgendner verschlossenen Packung, kann mir also nicht vorstellen, dass das nen Unterschied macht ob man das selber macht oder nicht. Liebe Grüße :)

Der Bäcker hat nur abgepacktes, wirklich guten, leckeren Kaffee gibt es bei Tschibo... :) 1. Schmeckt frischer gemahlener Kaffee besser als der Fertige? - Das ist geschmackssache, er ist frischer, aber mir persönlich schmeckt er besser. Ist nicht jedermanns sache, aber den meisten schon. 2. Du kannst die auch selber Zermahlen, das ist genau das Selbe, wie die im Laden, dass geht da auch nur durch eine Machine

:) Lg und Prost

Mein Bäcker hat auch Tschibo!

0

Beim Bäcker evtl. nicht. Kaufen Sie heile Bohnen und mahlen Sie selbst. Besser schmecken kann er durchaus. Am besten in einen Ausfestzfilter aus Prozellan (!) Kaffeemehl einfüllen und mit heissem Wasser das ganze Mehl übergiessen.

Das Beste sind frisch gemahlene Kaffeebohnen! Und du umgehst die Füllstoffe im abgepackten,gemahlenen Kaffee!

Das Mahlen beim Bäcker kostet nichts! Und wenn der Kaffee im Kühlschrank gut verschlossen aufbewahrt wird ist es eine Alternative zu frisch gemahlenen, wenn man sich keine Mühle anschaffen will!

0

Was möchtest Du wissen?