Friesen ;

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Friesen sind sehr Menschen bezogen.

Sie haben Schwungvolle Gänge mit viel Knieaktion.

Aber natürlich ist jeder Friese, so wie jedes andere Pferd auch ein Individuum und somit schwankt ihr Charakter sehr stark.

Zudem kommt es ja auch immer auf den Ausbildungsstand des Pferdes an.

Probiere es einfach aus - entweder es paßt oder es paßt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, ich würd gern mit dir tauschen.^^ Ich würde ohne zu zögern einfach probieren ihn zu reiten, das klingt nämlich echt toll und ich reite sehr gern immer mal unterschiedliche Pferde. Ich wünsch dir viel Spaß dabei - und sprich einfach mit der Besitzerin, wie sie die Hilfen gibt zB. Manche Pferde stehen total gut an den Hilfen. Eine RB von mir sprang immer schon in Galopp, wenn man die Trabhilfe etwas deutlicher gab. Es gibt aber genauso auch harte Pferde, die eben schlecht an den Hilfen stehen, das kann dir echt nur die Besi sagen. :-)

Übrigens: Ich will mir in ein paar Jahren auch einen Friesen anschaffen. tollfreu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaroKquaro
06.07.2011, 17:40

Danke ^^ Ja jedes Pferd reagiert halt unterschiedlich auf Hilfen.

Oha ich will auch einen eigenen Friesen haben * - *

0

Na wie war es den Friesen zu reiten???? Also ich finde es jedes mal immer wieder faszinierend. Hatte vorher schon einige PFerde, aber ich habe noch nie so ein menschenbezogenes Pferd gehabt wie einen Friesen. Und soooo ehrlich und schlau. Meiner zeigt mir sofort wenn ich ihn falsch behandelt habe, oder zu unrecht geschimpft habe.

Wie wars erzähl mal!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaroKquaro
11.07.2011, 17:43

Also der war schon richtig lieb und so , aber die Besitzerin hat so gefragt ob isch Sporen mithabe und so , dann hab ich nein gesagt. Dann auf dem Platz war er auch total lieb , nur er war total faul und die Besitzerin hat mir das auch schon vorher gesagt.Ich habe erstmal so alles probiert und auch Gerte benutzt und so , aber ich hab ihn nicht zum traben gebracht.Dann hat die Besitzerin mor Sporen gegeben , aber sie waren schon abgestumpft und damit hat es auch so einiger Maßen geklappt.der Friese hatte auch voll die schöne Bewegung und so nur aussitzen kann man nicht so gut :D

0
Kommentar von Micehorselove
28.09.2015, 17:28

ja bei mir auch so ehrliche und liebenswerte Tiere 😍 naja manche sind auch sehr klug und haben es faustdig hinter den Ohren hust... Danilo hust hust 😂aber er ist sonst das aller beste Wesen ever auch wenn er nicht immer ehrlich ist wie der andere 😂😂

0

Der Knackpunkt liegt in den schwungvollen Gängen und dem speziellen Charakter der Friesen, denn sie suchen sich ihre Reiter mitunter selber aus!

Ansonsten sind es halt Pferde, da gibt es keine Norm... Du wirst ihn halt kennenlernen müßen und hör genau auf die Tipps des Besitzers, umso größer sind die Chancen, daß der Friese dich in sein Herz schließt!

Denn so fühlt es sich an, wenn Friesen dich aussuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedes pferd ist unterschiedlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also... Mein papa hat zwei und reite auf denen seit ich acht bin und liebeee es 😍 du brauchst keine Angst haben sie sind liebevoll aber haben auch Temperament ,z.b auf einen hab ich das reiten gelernt und der ist soooo klug der weiß genau wann man unsicher ist .... Aber das ist ja nur sein Charakter 😂😊ich schwöre du wirst das galoppieren und traben lieben wie federn treten sie auf der Hammer 😍und ohne Sattel kannst du auch reiten ,aber wird beim traben bissl schwierig, da sie sehr hoch all so die Beine sehr hoch heben 😂ich reite nächste Woche ohne Sattel und glaube das wird seeehhr 😂lustig hab keine Angst oder ähnliches .
Du wirst es schon überleben 😊lg micehorselove
PS:ich weiß es kommt später aber Volt kannst du mir ja jetzt sagen wie es war 😂😊😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?