Freundschaftsdienste ohne Opferbereitschaft?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Freundschaftsdienst muss doch kein Opfer sein, aber es kann natürlich.

Wenn ich einem Freund morgens ein paar Brötchen mitbringe, so ist das sicher kein Opfer für mich. Es ist eher ein Liebesbeweis.

Was möchtest Du wissen?