Freundschaft zwischen Jungs und Mädchen auch mit Altersunterschied?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Normalerweise ist Freundschaft natürlich möglich! :) Und auch euer Altersunterschied ist völlig in Ordnung...Gegeben dem Hintergrund, den du erzählt hast könnte es aber mögl. irgendwann schwierig werden, wenn doch jemand (wahrscheinlich du im Moment) mehr will, als nur Kumpels sein. Ich war auch zweimal in der Situation, dass ich mit einem Mädchen super gut befreundet war, aber irgendwann wollte ich mehr...das hat nicht geklappt, leider. Das hat mich auch ziemlich verletzt, weil ich nicht einfach aufgeben wollte und alles. Naja, heißt ja nicht, dass es immer und bei jedem so ist. Wenn du damit klarkommst, dass ihr nur "Freunde" seit, und dich das ansonsten nicht stört - auf jeden Fall! Bleibt Freunde! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem von dir geschilderten Fall spricht schon mal rein von dem Alter her betrachtet und auch von dem Altersunterschied der zwischen euch beiden besteht, absolut nichts gegen eine Freundschaft zwischen dir und diesem jungen Mann. Dieser hat auch in Anbetracht deiner Pläne für die nächste Zeit respektive für das kommende Jahr, durchaus nüchtern und vernünftig reagiert und basierend auf dieser Freundschaft ist perspektivisch gesehen auch vieles möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar ist das. Viele denken noch, das das unmöglich ist, aber es funktioniert wirklich! Du hast doch bestimmt schon gesehen, das es zwischen Mädchen udn Jungen zu einer richtigen Freundschaft gekommen ist :)

Also möglich ist es auf jedenfall, es sei denn, du wilst nicht nur Freundschaft von ihm. Stell dir vor, er ist quasi deine beste Freundin, denn nichts anderes ist das! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entgegen anderen Antworten rate ich ab und halte diese Antworten für unerfahren! Wenn einer sich als "beziehungsunfähig" gegenüber einer jungen Frau outet, dann ist das ein Alarmzeichen: Von so jemand sollte man sich keine weitere Zeit rauben zu lassen.

Zumal Zeit füreinander kaum vorhanden ist und er ins Ausland abhaut.

Auch Deine Zeit ist mit 17 knapp. Fast alle Zeit sollte in die Existenzfindung fließen und die Restzeit in eine aussichtsreiche Beziehung.

Dein Fragetitel ist falsch: Das Problem ist nicht der Altersunterschied sondern daß ihr voneinander nichts habt und er Dir nur im Weg steht bei der Suche nach einem brauchbaren Partner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch nicht wirklich ein Altersunterschied (4 Jahre), das ist alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?