Freundschaft+ oder warten auf den Richtigen?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Warte auf den Richtigen 83%
Ja 16%
Auf ins Abenteuer! 0%
Nein 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Wenn dir der Gedanke gefällt, warum nicht? Du musst dir nur der Tatsache bewusst sein, dass dieser junge Mann keine emotionale Verantwortung für dich übernimmt und kein Interesse an einer Bindung hat, d.h. jeder von euch kann nebenbei andere Partner haben, eure Treffen beenden oder jemand anderen finden, mit dem er eine "echte" Beziehung will und den anderen dafür aufgibt. Solange du dir dieser Risiken bewusst bist und dich bereit fühlst, dich trotzdem auf ihn einzulassen und auch für dich einen Gewinn darin siehst, go for it.

Tu dir nur einen Gefallen und beende es, solltest du dich dabei in ihn verlieben, er aber keine Beziehung wollen. Meiner Erfahrung nach passiert das über kurz oder lang einem von beiden und das kann echt weh tun. Genauso halte dir vor Augen, dass keiner von euch zu irgendetwas verpflichtet ist und ihr die Bedingungen eurer Freundschaft+ gemeinsam aufstellen müsst.

Mit dem "auf den Richtigen warten" ist das so eine Sache. Bei Lovoo wirst du erst einige Frosche küssen müssen, bis (und falls) du dort jemanden mit ernsthaften Absichten findest, der dir auch noch gefällt und zu dir passt. Generell findet man den Richtigen eh meistens, wenn man gar nicht damit rechnet. Aber bis dahin Erfahrungen sammeln und anderweitig Spaß haben zu wollen, ist meiner Meinung nach total legitim, solange man verantwortungsvoll dabei handelt. Viel Spaß ;)


Großes Dankeschön an deine Antwort! 

Ich möchte mit lovoo auch nicht den Richtigen finden, ich hab es mir installiert weil ein Kumpel mich darauf aufmerksam gemacht hat und ich möchte auch eigentlich keine richtige Beziehung.

Danke nochmal :)

0
@LittleKitty4

Pass aber bitte auf dich auf und trefft euch beim 1. Mal nicht bei einem von euch, sondern unter Leuten. Es ist immerhin auch eine Freundschaft, nicht nur das + und er sollte sich darauf einlassen. Selbst wenn es ihm primär um den Sex geht, denn wenn er dich will, kann er auch ein paar Treffen warten. Sollte er direkt auf Sex bestehen, sag lieber ab, denn dann ist er nach dem 1. Mal garantiert weg und hat das Prinzip einer Freundschaft+ nicht verstanden.

0
@TraumVomSommer

Hätte ich auch so gemacht, also das erste Treffen eben in der Öffentlichkeit :) Ich werde aufpassen, Danke.

0
@TraumVomSommer

Ähh das kann auch so passieren.. Wenn man sich vorher nicht kennt, würde ich das eher als erweiterten One Night Stand bezeichnen 

0
@procoder42

Klar kann das auch so passieren, steht ja auch in der obersten Antwort. Wenn sie dieses Risiko eingehen möchte, ist das nur ihre Entscheidung und Verantwortung. Die meisten Typen, die ich kenne, schlafen aber nicht nur einmal mit einem Mädchen, wenn es ihnen gefällt und keine mit mehr "Freundin"-Potential im Spiel ist. Wieso auch, ist ja nur immer neues Risiko?

Wie man es nennen will, ist mir relativ egal, da "Freundschaft+", "offene Beziehung", "Sextreffen" usw. alles nur künstliche und sehr dehnbare Begriffe sind. Ein ONS dagegen heißt ja nicht ohne Grund ONE Night Stand ;)

0
Warte auf den Richtigen

Du weißt die Welt strotzt nicht gerade vor lauter Gerechtigkeit und ergo wenn Du zwischen dir und einer Prostituierten noch einen gewissen Unterschied siehst, ich meine nicht nur den, das die für ähnliche Dienstleistungen Geld annimmt, dann wirst Du von derartigen Angeboten die Finger lassen. Eine gute Idee ist es mit absoluter Sicherheit nicht und ich denke nicht, das Du es schon so bitter nötig hast dich als Lustobjekt anzubieten. Ein wenig Selbststolz und Selbstwertgefühl solltest Du schon noch haben und dieser Junge welcher dich wegen der Freundschaft Plus, ( welch grandiose Umschreibung ) angeschrieben hat, der hat in meinen Augen nicht mal für einen Cent Stil. Am Ende ist es aber natürlich dir überlassen, was Du tun möchtest.

Warte auf den Richtigen

Klingt ganz danach, als ob du dich innerlich bereits entschieden hast und hier nur nach einer "Erlaubnis" fragst :). Ich finde das jetzt nicht so toll, grade wenn er das so direkt sagt, will er im Prinzip einfach nur Sex haben (wenns ganz dumm läuft, wird das auch nur ein peinlicher ONS) .... Von einer Freundin hab ich mal gesagt bekommen, wie das bei manchen Klassenkameraden mit dem ersten Mal über solche Apps lief und das waren echt traurige Storys. Musst du natürlich für dich wissen; und das Argument "Es sollte die richtige Person sein, du wirst dich dein Leben lang dran erinnern" kann man entkräften, da man sich auch so wahrscheinlich von der Person irgendwann trennt. Andererseits stehen Mädchen ja auf das ganze Romantik Paket (Geschenke, Kuscheln, usw) und das kannst du von dem Jungen absolut nicht erwarten (für Jungs ist sowas natürlich arg praktisch :D). Frag ihn doch mal, warum genau er bloß eine Freundschaft+ will ? 

Da hast du irgendwie recht .. :P

Ich werde ihn fragen wieso er nur auf eine Freundschaft+ aus ist, das ist eine gute Idee. 

Naja für mich ist das auch praktisch weil ich auf den Romantik Kram verzichten kann :D bis jetzt weiß er noch nicht dass ich noch Jungfrau bin ..

0

Was bedeutet emotionale Abhängigkeit?

Hallo,

ich bin mir sehr unsicher, was den Begriff "emotionale Abhängigkeit" betrifft. Ich kenne das nur im Bezug auf eine Partnerschaft, wenn der eine ständig Bestätigung von dem anderen braucht. Jemand hängt so sehr an seinem Partner, dass er kleine Reaktionen überinterpretiert und sich deshalb total fertig macht, obwohl es vielleicht gar nicht so gemeint war. Dass sein ganzer emotionaler Zustand ganz und gar vom Partner abhängt und die Person sich damit (unabsichtlich!) sehr festklammert.

Ich hoffe ich habe den Begriff so richtig verstanden, denn das ist für mich bis heute Neuland. Nun stellt sich mir aber die Frage, ob man auch außerhalb einer Beziehung emotional Abhängig sein kann? Damit meine ich nicht emotional Abhängig von DIESER einen Person, sondern generell von der Reaktion anderer Menschen auf das eigene tun und handeln. Sodass man beispielsweise gleich panisch wird, wenn jemand, denn man vor wenigen Wochen erst kennengelernt hat, nicht sofort auf die Nachrichten reagiert oder sofort Nachrichten nachschieben muss, wenn auf eine Nachricht trotz des lesens nicht reagiert wurde. Oder dass man es sofort auf sich bezieht bzw. beleidigt ist, wenn mal eine Absage kommt.

Mir ist klar, dass man nur anhand der wenigen Indizien, die ich da aufgezählt habe, nicht sofort entscheiden kann, ob jemand emotional Abhängig von anderen Menschen ist. Ich möchte nur wissen, ob emotionale Abhängigkeit auch außerhalb von Partnerschaften auftreten kann und wie sich diese dann zeigt. Denn das oben beschriebene Muster kenne ich von nem Bekannten von mir und es kommt mir vor wie so eine Art Abhängigkeit von anderen Menschen (ich weiß, dass er nicht nur mir gegenüber so ist), ich weiß nur nicht, ob der Begriff emotionale Abhängigkeit in dem Zusammenhang richtig ist.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit der Bewerbung im öffentlichen Dienst?

? Eine gute Freundin hat sich auf eine Ausgeschriebene Stelle, im hiesigen Oberlandesgericht beworben. Ihre Bewerbung ging am 23.05 raus und die Bewerbungsfrist endet am 20.06. Sie läuft bereits auf heißen Kohlen, da sie bisher noch keine Absage bekommen hat. In der freien Wirtschaft kommen diese ja meist nach wenigen Tagen (oder gar nicht). Kennt sich jemand in der Vorgehensweise im öffentlichen Dienst aus? Wird man grundsätzlich erst nach Ablauf der Frist angeschrieben, oder bekommt sogar keine Antwort?Die nötigen Voraussetzungen für die Stelle, hat Sie zumindest. Vielen Dank für eure Hilfe. 😆

...zur Frage

Jungfrau mi 21 (weiblich)..was sagen die männer?

Hey,

ich bin vor kurzem 21 geworden und immer noch Jungfrau. Manchmal ist es mir peinlich darüber zu reden und manchmal nicht weil die Reaktionen der Männer/Jungs in meinem Alter bis 26 unterschiedlich ausfallen... Ich will auf den Richtigen warten und hab auch keine Angst. Ich habe nur Angst es zu bereuen wenn ich es einfach mit 'irgendeinem Typen ausm Club' tue.

Es ist auch nicht so das mich niemand will..Ich habe wirklich oft Dates und kriege auch so sehr viel Aufmerksamkeit von den Männern aber ich will warten!

Wie steht ihr Männer dazu?

Gut oder schlecht?

...zur Frage

Mit 18 erst einen richtigen Freund gehabt?

Hatte meine erste richtige Beziehung erst mit 17 Jahren, die hielt ein halbes Jahr. Bin aber noch Jungfrau und mittlerweile 18. Ist es komisch das ich erst einen richtigen Freund hatte und noch Jungfrau bin obwohl ich 18 bin?

...zur Frage

Ist Lovoo ein Beschiss?

Hi an alle, also ich glaube das irgendwie deshalb, weil ich zwar pro Tag drei bis vier "mögen dich" habe, aber keine einzige mich von denen anschreitb. Wenn ich es tue, kommt entweder prompt das kleine x für kein Interesse oder ein eher Desinteressierter Dialog - aber gleich nach dem ersten Satz von mir, also nicht erst im Laufe des Gesprächs. Komischerweise gab's dann eine Phase bzw eine Woche, wo mich wenigstens drei angeschrieben haben aber wirklich nur innerhalb der WOche und dann niemand mehr seit Monaten. Das kommt mir sehr komisch vor. Bescheissen die von Lovoo oder was soll das? Sogar ein Freund von mir, der normal jedes Mädchen abschleppt und wirklich gut aussieht, berichtet ähnliches.

...zur Frage

Vermeiden die richtigen Männer sowas bei der Partnersuche?

Die richtigen Männer fragen keine fremde Frau/Studentin nach Nummer

Die richtigen Männer tun keine Annäherungsversuche mit einer fremden Frau auch keine Freundschaft aufbauen . nur wenn das zufalleig sich ergibt .

Sie suchen aber so :

Mitbewohnerin , Arbeitskollegin , Mitspieler bei den Hobbys ,

Er trifft sie jeden Tag .Es gibt Gemeinsamkeiten . Die Zuneigung entwickelt sich gleichzeitig zwischen ihnen . Niemand versucht jemanden zu überzeugen . Die sache geschieht einfach .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?