Freundschaft+ möglich nicht möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für: keine Verpflichtungen, man kennt sich schon

Gegen: einer der beiden könnte Gefühle entwickeln die der andere nicht erwidert, das endet sehr häufig in Tränen, Streit und gefährdet am Ende die Freundschaft. Eifersucht und Neid wenn eine dritte Person ins Spiel kommt. Manche verlieren den Respekt voreinander. Und natürlich das Übliche: Risiko von Krankheiten und ungewollter Schwangerschaft (trotz Verhütung).

Kam und kommt für mich nie in Frage. Aber jeder muss selbst entscheiden ob die Risiken das bißchen Spaß Wert sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch möglich, in der Praxis wird einer der beiden früher oder später Gefühle für den anderen Entwickeln mit viel Glück werden die Gefühle erwidert und es entsteht eine Beziehung, andernfalls wird jemandes Herz gebrochen.

PS: Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aabbxx
29.04.2016, 16:36

würde man es merken wenn die andere Person Gefühle zeigt ?

0

Ich denke das muss jeder für sich selbst entscheiden,da kann man keine pauschale Aussage machen. Ich weiss von Freunden das es funktionieren kann, aber für mich z.B. war das nie eine Option, weil ich weiss wie ich bin und für mich Liebe irgendwie dazu gehört. Also ich denke wenn man der Typ dafür ist kann es funktioneren. Wenn nicht sollte man ehrlich zu sich sein und das ganze besser sein lassen bevor man sich dann doch verliebt und es einem nur weh tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man eine Freundschaft+ eingeht kennt man sich schon sehr gut. Man muß sich klar sein auf was man sich einläßt denn einer kann jemand kennenlernen. Was auch oft vorkommt die beiden bleiben zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aabbxx
29.04.2016, 16:40

und wenn man die Person vllt nur 1-2 Wochen kennt ?

0

- wenn sich jemand verliebt, ist die Freundschaft kaputt und man wird verletzter sein...

- dafür: man Vertraut sich und kennt sich bereits

-> für mich würde es nie in Frage kommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja einer hat bekommt irgendwann Gefühle und dann war es das mit Freundschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?