Freundschaft mit Lehrkraft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einer freundschaftlichen Beziehung zwischen Lehrkraft und SchülerIn steht nichts im Wege, es gibt keine ominösen Gesetze, die Lehrern vorschreiben, mit wem sie befreundet sein dürfen. Solange das keine Auswirkungen auf den Schulalltag hat oder irgendwie romantisch wird, ist alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist solange du Schülerin bist leider nicht erlaubt. Erst wenn du nicht mehr an der Schule bist, könnt ihr eine Freundschaft aufbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stim2000
30.07.2016, 22:36

Und wer sagt bzw. bestimmt so etwas, also vom rechtlichen Standpunkt ist es legal, dass weis ich

0
Kommentar von Russpelzx3
30.07.2016, 22:38

Das ist überall in Deutschland so, weil der Lehrer sonst diesen Schüler bevorzugen könnte. Lehrer dürfen ja auch nicht Schüler als Freunde bei Facebook annehmen und auch nicht ihre Handynummern mit ihnen austauschen.

0
Kommentar von Russpelzx3
30.07.2016, 23:17

Ich bin selbst Schülerin. Und oft wirkt es nur so, als würden Lehrer Schüler bevorzugen, haben aber gute Gründe für ihre Bewertungen etc.

0
Kommentar von capi89
31.07.2016, 04:00

Das ist völliger Quark! Natürlich dürfen Lehrer und Schüler freundschaftliche Beziehungen außerhalb der Schule pflegen. Die Schlussfolgerung, Lehrer kennt Schüler privat, deswegen wird der Schüler bevorzugt, ist eine völlig platte Verallgemeinerung. Lehrer haben ihren Job in der Regel gelernt und eine sehr lange Ausbildung hinter sich, in dieser Zeit entwickelt man eine gewisse Professionalität und kann durchaus zwischen Berufs- und Privatleben trennen.

0
Kommentar von Russpelzx3
31.07.2016, 11:40

Meine Schwester ist Lehrerin, ich hab davon also wohl genug Ahnung;)

0
Kommentar von capi89
01.08.2016, 01:58

Allein schon der Umstand, dass Du schreibst "das ist in allen Ländern so", zeigt, dass Du gar keinen Plan hast. Übrigens funktionieren solche Totschlagargumente wie "Meine Schwester ist Lehrerin, deshalb habe ich genug Ahnung" nie. Ach ja, ich bin übrigens Lehrer...

0
Kommentar von Russpelzx3
01.08.2016, 10:30

Wo hab ich denn bitte geschrieben, dass das in allen Ländern so wäre xD

0
Kommentar von capi89
01.08.2016, 12:30

Gestern, 22:38 "Das ist überall in Deutschland so".

0
Kommentar von Russpelzx3
01.08.2016, 12:57

So und dann sag mir mal bitte wo "Das ist überall in Deutschland so" das gleich ist wie "das ist in allen Ländern so"

0

Ich würde an deiner Stelle warten bis du mit der Schule fertig bist, da sich andere Schüler benachteiligt fühlen könnten. Außerdem können sich Lehrer so auch sehr schnell strafbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stim2000
30.07.2016, 22:30

Inwiefern strafbar? 

0
Kommentar von Russpelzx3
30.07.2016, 22:37

Solche Bindungen zwischen Lehrern und Schülern sind leider nicht erlaubt, deswegen kann sie ziemliche Probleme bekommen

0

Ich teile mit einer meiner Lehrerinnen mein Hobby und kannte sie schon, bevor sie bei uns unterrichtete. Da lässt sich sowas halt auch nicht verhindern oder gar verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde warten, bis sie nicht mehr deine Lehrerin ist. Habe ich auch so gemacht, inzwischen schreiben wir regelmäßig und ich besuche sie ab und zu :D Nur ist sie, solange sie dich unterrichtet, einfach eine Autoritätsperson für dich und nicht deine Freundin, das sollte dir klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stim2000
30.07.2016, 23:21

Ja klar, ist es mir auch

0

Solange du Schüler bist geht das gar nicht aber an deiner stelle mach dir keine sorge. Für die Lehrerin ist das viel schlimmer. Allein das essen hätte sie vermeiden müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von capi89
31.07.2016, 04:03

Warum denn bitte? Solange das Ganze keine Auswirkungen auf die Schule hat, ist das vollkommen in Ordnung. Man kann auch Lehrern ein gewisses Maß an Professionalität zutrauen, die haben das schließlich gelernt.

0

Was möchtest Du wissen?