Freundschaft mit Ex möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ihr BEIDE keine großen Gefühle Einander mehr empfindet, dann würde es glaube ich gehen. Weil man sich halt gut versteht, sich noch vieles erzählen kann. Aber ja man kann eine Freundschaft mit der Ex führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt ganz drauf an ob ihr euch im Guten getrennt habt und ob ihr den gleichen engen Freundeskreis habt oder auf andere Freunde "zurück greifen" könnt, da es kurz nach einer Trennung eher nicht klappt, lässt erstmal eine Weile Gras drüber wachsen. Bei meinem Ex und mir hat es geklappt obwohl seine neue Partnerin nicht gern sieht das wir noch befreundet sind, da sie erst etwas später erfahren hat das wir mal zsm. Waren. Also es kommt auch ganz auf die Persönlichkeit der Personen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jaa wenn deine Gefühle mehr im Spiel sind, kann man weiterhin befreundet sein.
Meine freundin war mit zwei Jungs befreundet, zuerst hatte sie paar Monate kein Kontakt, dann nach so 2 Monaten wurden sie gute alle gute Freunde und sind es bis jetzt immernoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht nicht! Schon 4 mal versucht aber es klappt einfach nicht! Eine fake Freundschaft oke. Aber nie eine wirkliche !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht dass das geht,könnte mir das bei mir und meinem ex gar net vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie habt ihr euch denn getrennt beider Seits in guten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?