Freundschaft mit dem ex? Ja oder nein?

14 Antworten

Du kämpfst noch mit deinen widersprüchlichen Gefühlen, weißt nicht, wie du eine Freundschaft führen könntest mit einem Mann der dir nicht egal ist, mit dem du dir wieder eine Beziehung vorstellen kannst. Verstrick dich nicht in Fantasien. Du vertust nur Zeit damit und die leise Hoffnung, die du wach hältst, ist wahrscheinlich eine ohne zukunft. Er selbst will freundschaft, um dich nicht ganz aus den Augen zu verlieren. Er kalkuliert deinen Gefühlsaufruhr ein und nutzt ihn aus. Kann sein, dass er nichts mehr im Sinn hat außer sex. Und darauf willst du sicher nicht reduziert werden, oder?

Wenn Du derzeit mit der entstandenen Situation noch immer nicht klar kommst, dann wäre es auch vorerst nicht angebracht einen wie auch immer gearteten Kontakt zu Deinem Ex Freund herzustellen. Du solltest es Deinem Ex Freund aber auch so darlegen und die Option auf Freundschaft, mal später wenn Du über die Trennung hinweg bist, die kannst Du ja nach wie vor offen lassen.

Tus nicht! Wenn du noch Gefühle hast für ihn, verletzt dich das Ganze im Endeffekt nur noch mehr!! Die einzige Ausnahme wäre für mich persönlich zu wissen, dass ER auch noch mehr will..

Will mein Ex wieder Kontakt, ich verstehe die Leute nicht?

Mein Ex und ich waren ca 1 Jahr zusammen (unsere Trennung war echt hässlich) und ich sehe ihn mittlerweile schon seit einem Jahr nicht mehr, da ich nicht mehr auf der gleichen Schule bin mit ihm. Jedenfalls hat mich gerade eben eine alte, aber sehr gute Freundin angeschrieben und sie meinte aus dem nichts, das mein Ex doch sich so verändert hat, netter bzw. erwachsener geworden ist. Ich meinte dann ironisch "unsere Trennung hat ihm also gut getan" .... daraufhin lachte sie und meinte ich soll ihn auf snapchat adden (den Namen schrieb sie dazu) ... ich fragte sie dann ob er es will und sie antwortete mit nein. Und daraufhin meinte ich dann "wieso sollte ich ihn dann adden als wäre nichts passiert" ....... ja. Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht was ich darüber denken soll. Wieso sie zB aus dem nichts so etwas schreibt? Meint ihr mein Ex steckt dahinter? Will er wieder Kontakt oder wie soll ich das verstehen?

...zur Frage

Wie kann ich es am schnellsten beenden ohne weiteren Kontakt?

Hallo ich bin MelonWolf 27 Jahre alt und männlich.

Derzeit stehe ich vor der Entscheidung, wie ich eine Freundschaft beenden soll, welche mich Jahrelang nur belastet hat. Ich bin durch schwierige Zeiten gegangen und hätte einen guten Freund an meiner Seite gebrauchen können. Leider besaß, oder besitzt, Dennis keinerlei Empathie. Schlimmer ist jedoch, das man ihm auch nicht klar machen kann, was genau einem belastet und er in allem sich zuerst sieht. Bisher habe ich immer alles geschluckt und mir gedacht, ok egal, schaue drüber hinweg. Seit ich jedoch mit meiner neuen Freundin zusammen bin, zieht er nur über Sie, vergleicht Sie mit seinen Bettbekannschaften und redet Sie schlecht. Das macht mich nicht nur Wütend sondern es verletzt mich auch, das er überhaupt daran denkt so über Sie zu reden. Zuletzt erzählte er mir, wie er sie sich im Bett vorstellen würde, wo bei mir ein Faden riss. Danach hielt ich erst einmal den Kontakt kurz bis gar nicht. Vor ein paar Monaten wurde der Kontakt dann wieder mehr. Aber es ist nach wie vor überhaupt nicht anders und immer noch nur für mich belastend. Aus dieser Freundschaft gewinne ich nichts, außer das ich mich ständig ärgere.

Doch wie beendet man so eine Freundschaft?

Ich bin auch nicht der erste, welcher ihm die Freundschaft kündigt. Das haben bereits 6 andere vor mir gemacht. Diese haben sich einfach nicht mehr gemeldet bei ihm. Das kann ich nicht. Zum einen weil er sich ziemlich oft meldet. Zum anderen möchte ich auch das er weiß das definitv von meiner Seite aus kein Kontakt mehr gewünscht wird.

Aber ich weiß nicht was besser ist. Soll ich mich vorher noch einmal mit ihm treffen? Oder es kurz und knapp schriftlich machen? Unser letztes Treffen verlief ebenfalls im Streit, weswegen ich eigentlich auch kein Interesse mehr habe ihn zu sehen. Aussprechen komtm für mich nicht in Frage. Soetwas begreift Dennis einfach nicht. Er sieht bei sich selbst keine Fehler.

Ihn einfach ignorieren möchte ich nicht, zudem er auch in vielen Whats app Gruppen trotz alledem ist, wo ich ihn ebenfalls nach Kontaktabbruch löschen müsste, damit er nicht ständig Einladungen erhält. Zu dem ist er ziemlich Meldelustig, heißt soviel wie, er schreibt mir ständig.

Ich weiß nicht, ob mein innerlicher konflikt so deutlich wird. Ich stelle mich wirklich an, wie ich vorgehen soll. Vor allem, da mir alle die, welche keinen Kontakt zu ihm haben sagen: Ach, es ist doch nur Dennis, meld dich einfach nicht mehr. Leider hat er sich doch ziemlich auf mich dadurch fixiert.

Hat jemand Rat?

...zur Frage

mein (ex?) Freund antwortet nicht...

mein Freund und ich hatten eine beziehungspause weil er sich über seine gefühle klar werden wollte. Danach hab ich mich bei ihm via facebook gemeldet, hatten ja zwei wochen keinen kontakt. Er antwortet nicht! Meine freunde meinten dass ich jetzt single bin, da er sich nicht meldet. Was soll ich machen? In der Schule, wo er mich noch nicht mal ansieht, ansprechen oder ihn hinter mir lassen? :/

...zur Frage

Hat euch der Ex durch den Kontaktabbruch vermisst?

Mich würde interessieren, ob euer Ex euch mal zurückwollte, nachdem ihr ihm geschrieben habt, dass ihr keinen Kontakt mehr wollt und ihr euch dann tatsächlich nicht mehr gemeldet habt?

Ist es immer so, dass man es erst dann merkt, was man hatte, wenn es wirklich "weg" ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?