freundschaft+? Ja oder eher nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ihr keine habt, wieso nicht? 

Weil ich nichts davon halte. Entweder ich bin mit jemandem zusammen oder ich bin mit ihm befreundet. 

Beides zusammen geht nicht, da würde nur die Freundschaft leiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach gibt es hier kein "richtig" oder "falsch", da jeder selbst wissen muss, ob ihm eine Freundschaft+ wirklich gut tun würde oder nicht, aber auch ob er dies überhaupt möchte.

Für mich persönlich würde solch eine Art von Freundschaft nicht in Frage kommen. Allein deswegen schon, weil sich die beiden Verhältnisse  "Beziehung" und  "Freundschaft" extrem voneinander unterscheiden, weshalb es da kein "Zwischending" o.ä existieren kann.  Von daher würde ich nie im Leben mit einer Person ins Bett steigen, für die ich nicht mehr als "nur" eine Freundschaft empfinde oder gar in Wirklichkeit nur als einen guten Bekannten von mir betrachte. Allerdings kann in manchen Fällen  eine solche Art von Verhältnissen eine sehr gute Freundschaft sogar zerstören, was aus meiner Sicht sehr schade wäre.

Solange du dich jedoch damit wohlfühlt oder merkst, dass dir auch eine Freundschaft plus guttun kann, steht dir meiner Meinung nach nichts im Wege, dies mal auszuprobieren. Jedem das Seine


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundschaft-Plus ist eine Teeniefiktion.

Teenies wird eingeredet, mit Freunden unverbindlich auch sexuelle Kontakte haben zu können.

Das funktioniert nur nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
19.10.2016, 17:29

Sehr gute Antwort! 

0

Was möchtest Du wissen?