Freundschaft hilfe bitte?

5 Antworten

Verliebt zu sein ist keine einfache Sache

In so einer Lage ist es schwierig sich selbst vor sachen einzugrenzen die man nicht tun will, obwohl man selbst weiß man ist zu schwach dafür. Dass heisst wenn du weisst dass du schwach bist, dann nutze diese aus und gib dir selbst das Gefühl was sie davon hält. Dass heisst du kannst mit ihr normal schreiben. Aber du traust dich nicht ihr zusagen was du für sie empfindest weil du vielleicht von ihr abgewiesen wirst oder blamiert wirst wie auch immer. Fakt ist stelle ihr indirekt Fragen die dich befriedigen. Es kann sein dass sie dann so antwortet dass du dann das Gefühl bekommst "ok ich halte abstand ich will sie nicht" oder dass sie so antwortet dass du dann sagst "dass ist meine Gelegenheit ihr zu sagen was ich für sie empfinde" Man kann dass aber auch so machen ohne hinterher zu harken.... Man lenkt sich mit anderen Dingen ab dass jemanden auf andere Gedanken bringt. Hilft auch.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du lernst zu wenig Leute kennen! Du fixierst Dich auf einen. Auf Einen. Warum? Es gibt so viele Menschen in Deiner Umgebung. Lerne sie kennen. Und verliebe Dich neu. Wenn derjenige, von dem Du im Fragetext sprichst, Dich nicht will, dann lass ihn ziehen. Dann nützt Dir ein Hinterherschmachten auf Jahre gar nichts!

Wenn du es nicht aus dem Kopf bekommst, heißt das, dass du irgendetwas an dieser Person besonders magst und dich deshalb zu ihr hingezogen fühlst.

Warum versuchst du nicht, es heraus zu finden? Auch wenn beide andere Freunde haben, kann sich doch ein Kontakt zu ihr richtig anfühlen und vielleicht auch ihr gut tun?

Ich würde nicht so schnell aufgeben. Folge deinem HERZEN!!!

Indem du dich deinen jetzigen zuwendest

Unternehmt einfach was zsm. Freundschaft kommt dann von alleine😁

Was möchtest Du wissen?