Freundschaft beenden oder wie weiter machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du wirst dich entscheiden müssen, was du willst. Beides geht nicht, sie ignorieren, und sie weiterhin treffen.

Du hast gemerkt, dass du in der Zeit eurer Pause Erholung empfunden hast, du hast förmlich aufgeatmet, dich entspannt. War da auch Vermissen und das Bedürfnis, ihr gleich was zu erzählen oder gerade ihre Hilfe zu brauchen?Was war mehr zu spüren?

welches Gefühl hast du heute, wenn du an sie denkst? Nur du selbst kannst weiterwursteln oder das beenden.

Meinem Verständnis nach täte dir ersteres besser. Manche Menschen benutzen den anderen und nennen das Freundschaft, sie haben aber nur ihr eigenes Wohlergehen im Kopf und was der andere für Probleme hat, spielt keine Rolle. Sie fordern, sie setzen Hilfsbereitschaft voraus, sie brauchen jemanden, der für sie springt und auch noch denkt, er sei wichtig und geliebt.

Unter dem Strich bleibt mehr Ärger und Wut zurück, denn dieses Aussaugen hinterlässt Leere und hat mit einer Freundschaft auf Gegenseitigkeit nichts zu tun.

Wenn man solche Menschen stehen lässt, tut man sich was Gutes damit und bedauert nur, dass man es nicht früher getan hat.

Du hast einerseits keine Lust mehr den Kontakt aufrecht zu erhalten, aber ignorieren willst du sie auch nicht?= das ist ja eigentlich ein Widerspruch...
Ignoriere sie! Dir geht es ohne sie besser... und du hast ja schon versucht ihr zu erklären, was du in der Freundschaft fühlst/ vermisst usw. Es ist ja nicht so, dass du die Freundschaft sofort aufgegeben hast..
Wie gesagt: ignoriere sie! Werde doch auch mal etwas egoistischer! Warum willst du deine Lebenszeit mit Menschen vergeuden, die dir nicht guttun?

Das sind wahre Worte ..

0

Mein Rat: Werdet erwachsen, ich dachte ihr seid so eher 13-15 Jahre alt...

Du triffst dich lieber mit einer anderen, statt einer Freundin beim Umzug zu helfen? Dann beschwerst du dich, weil sie sich mit deiner "Erzfeindin" trifft?

Nur habe ich keine Lust mich mit ihr zu unterhalten da die Freundschaft in meinen Augen nicht mehr das ist was es mal war. Allerdings ignorieren will ich es auch nicht.

Absolut widersprüchlich...

Ihr solltet getrennte Wege geben, sonst hört diese rumzickerei niemals auf.

Hallo,

bin ruhiger geworden und allgemein besser drauf"

Dir geht es besser ohne diese "Freundschaft".

Was möchtest Du wissen?