Wie ist Eure Meinung zu Freundschaft Plus?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich bin der Meinung, dass das keine Beziehungsformen für Jugendliche sind die gerade dabei sind sich mit Sexualität auseinander zu setzen. Ich bin auch nicht der Meinung, dass man in dem Alter in der Lage ist die nötige Distanz einzuhalten und Grenzen zu setzen was gerade bei solchen Beziehungsformen sehr wichtig ist, dass nicht spätestens nach dem zweiten Treffen hier die Frage auftaucht "verliebt in Affäre, was tun"

Auch sollte man sich ganz klar bewusst machen, wenn man sich auf jemanden einlässt mit dem man schon länger befreundet ist, diese Freundschaft danach kaputt ist.

Wieso würdest so eine Beziehung nie eingehen ? Sex ohne Bedingungen. klingt doch toll oder ?

Weil es für dich toll klingt muss es nicht für jeden toll klingen und dann braucht es auch keine "Meinungen" wenn du deine Vorgefasste schon hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde diese Art Beziehung niemals eingehen und zwar einzig und allein aus dem Grund, dass ich das nicht mit meine Prinzipien vereinbaren kann. Für mich gilt "Beziehung nur mit Liebe und Sex nur mit Beziehung". Für mich ist Liebe das, was dem Sex überhaupt einen Sinn gibt...ohne Liebe/Gefühle wurde für mich das schönste fehlen. Jetzt sagen viele "Sex ohne Bindung/Verantwortung klingt doch toll, oder?" Finde ich nicht...Dadurch das Liebe für mich dazu gehört, akzeptiere ich auch gleichzeitig gerne die Verantwortung, die mit dem Sex kommt. Außerdem...Ich WILL überhaupt keinen Sex mit jemanden für den ich nichts empfinde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, für mich käme das nicht in Frage, weil sich bei mir schon vorher entscheidet, ob jemand nur ein Freund werden kann, oder ob ich ihn als Mann anziehend finde. Wenn ich ihn anziehend finde und mcih verlieben könnte, ist er kein Freund und dann wäre eine reine Sexaffäre, mit freundschaftlichem Hintergrund, der aus meiner Sicht eh nicht existieren würde, nur Verletzung auf Raten.

Die meisten Menschen machen sich mit dieser Freundschaft+-Geschichte etwas vor, einer von beiden ist IMMER verliebt und will mehr, und am Ende steht ein gebrochenes Herz und eine zerstörte Freundschaft, die von einer Seite eh nie existiert hat und nur vorgetäuscht wurde.

Mit einem anderen rumzumachen, wärend dieser Person dabei ist, ist insofern störend für den anderen, weil es respektlos ist, nicht weil zwangsläufig Gefühle im Spiel sind. auch hier macht sich dann der verliebte Part meistens nur etwas vor und sieht einen klaren Liebesbeweis darin.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine echt schwere Kiste. je nach dem wie sie denkt (andere Typen), kann es hinhauen oder nicht. Man kann es ausprobieren, muss man aber nicht. Treffen mit sexuellen Hintergrund geht da in Ordnung......man sollte aber Vereinbarungen treffen, sonst geht das echt schnell nach hinten los. 

Ganz einfache Sache, ausprobieren ob es funktioniert und ob man das Risiko eingehen möchte. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich sehe das folgender Maßen:

Freunde mit gewissen Vorzügen dienen entweder wirklich nur der sexuellen Befriedigung mittels einer/eines Bekannten

oder

es ist ein Vorwand um einem näher zu kommen.


Im ersten Fall sollte man sich bewusst sein worauf man sich einlässt. Sprich im Normalfall verhält man sich halt wie Bekannte/Freunde und kann halt dann und wann was gemeinsam unternehmen (im freundschaftlichen Sinne). Der Sex dient nur der Befriedigung eigener Bedürfnisse und richtige Gefühle sollen keine Rolle spielen. Solange man sich bewusst ist, dass nicht mehr daraus werden soll und dies auch einhalten kann ist alles in Ordnung (meiner Meinung nach).


Im zweiten Fall geht es eben darum, dass mehr daraus werden soll. Dabei sollte man sich wiederrum bewusst sein, dass der Partner nicht die gleiche Intension hat und somit verletzt werden kann. Wenn man aktzeptieren kann verletzt zu werden ist es in dieser Situation in Ordnung (meiner Meinung nach).


PS: Damit sage ich nicht, dass ich das Prinzip der Freunde mit gewissen Vorzüge selbst praktiziere, noch das ich es je praktizieren werde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kenne so einige die diese art der freundschaft führen und muss als beobachter klar sagen: das geht in 99% der fälle in die hose :D

irgendwer verliebt sich immer oder hat ein problem damit. deswegen meiner auffasungsgabe als möchte-gerne-beziehungs-therapeut nach: lieber sein lassen. da sind one-night-stands unverbindlicher. 
p.s. das alles ist aber immer noch in einer festen soliden partnerschaft am besten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich gerne hat so eine Art Kumpeliene wa dann ,das um diese Komponenten erweitert wird ist es ok.

Wenn sie sich ausleben möchte wäre es ok wenn sie mit mir es mal tut ,sonnst ist es ihre Sache, aber eine Beziehung entsteht daraus niemals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr alt genug seid und damit umgehen könnt dann mach das. Wäre zwar nicht für jeden was gibt es aber öfter. Zum anbaggern in der Öffentlichkeit müßt ihr stehen denn ihr seid kein Paar und dann geht es meistens schon los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Idioten finden sowas toll, aber die verhindern mit ihrem Denken und Handeln sowieso jeden Tag selbst irgendwann mal glücklich werden zu können. 

Wer clever ist, hält solche Leute ganz aus seinem Umfeld raus, so besteht keinerlei Möglichkeit, dass sie einen mit runter reißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es okay wenn beide kein Problem damit haben und von beiden Seiten keine Liebe im Spiel ist. Aber ich fände es komisch wenn man sich nur zum Sex trifft, da gehört ja auch immer Vertrauen dazu und deshalb finde ich eine F+ mit jemandem den man schon länger und gut kennt sinnvoller. Aber das muss jeder für sich wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei sowas kann es nur Verlierer geben!

Für mich ist es nix anderes, als eine modische Variante der Prostitution. Was hat man davon mit einem Freund ins Bett zu steigen? Schlimmstenfalls zerbricht die Freundschaft - und dann?

Für Menschen mit ehrlichen Gefühlen absolut ungeeignet - so einfach ist das!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja meine meinung dazu ist das ich Mädchen die sowas machen billig finde (meine meinung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre mir zu schade dafür irgendwie, also Nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab Spass dabei so lang es funktioniert. Früher hies es vögeln was man bekommt heute nennt es jeder Freundschaft plus so ein Retro geschmarr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?