Freundlichkeit vorteilhaft?

5 Antworten

Wenn du freundlich bist, weil dir danach ist, und wenn dir diese Freundlichkeit "aus dem Herzen kommt", dann hast du selbst es wesentlich leichter im Leben.

Denn ... echte Freundlichkeit (nicht die "aufgesetzte" und gespielte) wird von deiner Umgebung als solche erkannt und sehr oft erwidert.

Wenn du hingegen nur aus Berechnung (weil es dir Vorteile im Leben bringen könnte) freundlich bist, so wird das von den meisten Menschen als "unehrlich" "falsch" ... berechnend ... "schleimerisch" erkannt und eingestuft und macht dich zu einer unbeliebten Person, der man nicht trauen kann.

Ich sage mal so -----> mit dem Hut in der Hand kommt man durchs ganze Land :) Will sagen: Freundlichkeit und Höflichkeit sowie gute Manieren können einem viele Türen öffnen. Es mag zwar auch Leute geben, die einen höflichen Auftritt als ältlich, konservativ und gestrig abfertigen, die sind aber in der Minderzahl und eigentlich zu bedauern bzw. werden schon eines Tages mal so richtig anecken.

Die Wut runterzuschlucken und zu lachen bringt aber auch nix: Man sollte es schon zeigen, wenn man begründet genervt ist, aber da auch nicht so aufgekratzt sein, dass man nur noch austeilt und schreit & andere Leute die zum eigenen Unglück nix können angeht. 

Naja ich denke du solltest so sein wie du bist und deine Gefühle situationsbedingt zum Ausdruck bringen so kommt es auch zu keinem Überschuss und deine Aggressionen werden sich zukünftig in Grenzen halten.

Haben es Blondinen leichter im Leben bzw. werden sie mehr beachtet von den Männern?

Was meint ihr ? Stimmt das ? Ich habe das schon so oft gehört .. kanns aber nicht richtig glauben ... Wir sprechen hiermit von natur & blondirten blondinen! Besten Dank im voraus!

...zur Frage

Stromanbieter wechseln, sinnvoll?

Hey - wir haben heute wieder unsere Stromrechnung bekommen. Ermittelt wurde ein Jahresverbrauch von 2.700kW und nun ist die mtl. Rate bei 78€ = ca.880€ im Jahr.

Wir leben in einem 2-Personenhaushalt und sind bei der EnBW mittlerweile schon 5 Jahre.Ist den ein Wechsel vorteilhaft und überhaupt so einfach möglich. In den Vergleichen haben wir eine Ersparnis von fast 300€ gesehen.

Lg testmaus

...zur Frage

Grüßt ihr auch jeden, den ihr unterwegs begegnet?

Hallo, ich wohne in einer Kleinstadt und ich finde es eigentlich ganz normal, dass ich jeden der an mir vorbeiläuft mit einem freundlichen Hallo grüße. Manche lachen mich dann freundlich an und grüßen zurück und manche ignorieren mich.

Wenn Freunde dabei sind und ich grüße jemanden, fragen sie immer ob ich die Person kenne und wieso ich unbekannte grüßen tue.

Ich bin gerade etwas verwirrt. Wie macht ihr das denn im Alltag :)

Ps. Bin 16 und mir fehlt es noch etwas an der Sozialkompetenz:D

...zur Frage

Ist Kim Jong Un ein netter Mensch?

Also hat er auch eine gute Seite weil ich hab einige Fotos gesehen wo er sehr nett und freundlich aussieht weil er manchmal lächelt. Was meint ihr?

...zur Frage

Warum haben manche Menschen keinen Bock zu arbeiten

Wie oft muss ich es erleben das welche an die Tür klopfen und sagen: Unterschreiben Sie nur fürs Arbeitsamt das ich hier war. Wenn man sie darauf hinweist, dass das so einfach nicht ist, werden Sie sauer und aggressiv.

Das kanns doch echt nicht sein.

Rufen an: "Hab gesehen, das da in Zeitung wegen Stelle, was ist, suchen sie oder was. Was zahlen sie."

Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Wie kann man "zu nett" sein?

Hallo. :) Danke schon mal im Voraus fürs Durchlesen und sorry, für schon wieder so eine seltsame Frage! :[ Also, meine Freunde meinen immer wieder, ich sei "zu nett", was ich nicht verstehe. abgesehen von der Tatsache, dass ich mich nicht nett, sondern eher nervig, langweilig und so weiter finde, finde ich eine solche Aussage seltsam, denn sollte Freundlichkeit nicht etwas sein, dass jeder anstreben möchte und von dem es nicht genug geben könnte? Ich meine, wenn alle zu allen nett wären, wäre doch alles perfekt, oder etwa nicht? :) Aber meine Freundinnen regen sich immer total auf, wenn mich immer entschuldige, bedanke, etwas für sie aufhebe usw. ... Sie sagen immer zu mir, dass "alle mich ausnutzen würden", weil zum Beispiel immer die halbe Klasse bei mir die Hausaufgaben abschreibt oder sich machen lässt und dann vorliest, weil sie wissen, dass ich mich nicht melde, aus Angst, dass der Lehrer merken würde, dass sie abgeschrieben haben und die Person dann eine 6 bekommt. Ich finde das aber nicht schlimm, außerdem würde ich mich auch so nicht melden, da ich mich das irgendwie nicht traue und nur doof rumstammel, weil ich alles vergesse, was ich sagen wollte, weil ich nur noch daran denken kann, dass mich gerade die ganze Klasse anstarrt...Also ist es ja kein ausgenutzt werden, sondern einfach, dass die Anderen das nutzen, was ich nicht genutzt hätte und außerdem freue ich mich ja auch, wenn sie gute Noten bekommen. Dann meinen sie auch noch, dass ich naiv sei -das hört sich gerade total fies an, bitte nicht falsch verstehen , ich liebe meine Freunde!<3 Sie meinen nur immer, dass sie mir das nur sagen würden, weil sie Angst um mich hätten. Teilweise auch, weil ich irgendwie Leute überhaupt nicht vom Aussehen her beurteile. Sie meinen, dass das zwar auch gut sei, aber, da ich alle Leute erst einmal mag, wenn ich sie kennen lerne und man auch ziemlich viel dagegen tun muss, um das zu ändern, viel zu vertrauensselig wäre und mir mal was Schlimmes passieren könnte, besonders, da es da letztens so einen Fall gab... Ich könnte noch ausführlicher werden, aber das möchte ich euch jetzt echt nicht antun! :D Jedenfalls frage ich mich, ob es stimmen kann, dass jemand so nett sein kann, dass der Selbstschutz verloren geht -ich meine jetzt nicht mich! xD Ich bin eigentlich gar nicht so nett, keine Ahnung, wie das gesagt wird.^^ Und tut mir echt leid, wenn das jetzt etwas wie Selbstlob rüberkam, ich möchte noch einmal betonen, dass ich nicht dieser Ansicht bin und das wohl eher meine Freunde selbst einfach zu nett sind! :D Das ist auch der Grund, warum ich diese Frage hier anonym stelle, mit den ganzen nicht zutreffenden Beschreibungen kommt das so egozentrisch rüber.Sorry! :[ Ein Grund, weshalb ich meine Frage stelle, ist, dass ich echt Angst habe, andere zu nerven! In meiner Klasse wollen sie mir jetzt irgendwie unbedingt abgewöhnen mich "so oft" zu entschuldigen und zu bedanken, was ich nicht verstehe. Ich habe echt Angst zu nerven! :[ Danke schon einmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?