Freundin zickt rum-.-

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nur zur Info:

Die Sportart, die du betreibst heisst MMA (mixed material arts)

UFC(ultimate fighting championship) ist eine US-Amerikansche Mixed-Material-Arts-Organisation

MMA ist im Vergleich zu Boxen und anderen Vollkontaktsportarten harmloser, auch wenn diese Sportart brutaler ist zum Anschauen. Sag Ihr, dass im MMA nicht wie im Boxen nur auf den Kopf geschlagen wird. Im MMA hast du verschiedene Techniken, um die Schläge zu blocken oder in den Ringkampf bzw. Bodenkampf zu Switchen. Die Sportart sehr variabel und im Vergleich zu anderen Vollkontaktsportarten ist die Verletzungsgefahr geringer. Wenn du diese Sportart liebst, dann solltest du sie nicht aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin normlerweise nicht der Typ, der die Geschichten von anderen einfach so anzweifelt, aber es fällt mir schon schwer, dir zu glauben.

Wenn du tatsächlich diesen Sport betreiben würdest, wüsstest du, dass es keinen Sport gibt, der UFC heißt! Meine Güte, wie oft muss man das lesen, Menschen, die von diesem tollen neuen Ding aus der USA hören, dann sehen, wie sich zwei Leute im Käfig blutig schlagen und überall die drei Buchstaben U-F-C lesen. Und schon halten sie es für eine gute Idee, überall rumzuerzählen, dass sie UFC machen.

Ich erklär dir mal was, du Profi:

UFC, kurz für Ultimate Fighting Championship, ist die Organisation, in der der Sport

MMA, kurz für Mixed-Martial-Arts, ausgeübt wird.

Wenn deine kleine Geschichte da oben tatsächlich stimmen würde, dann...

  1. Glaube mir: ich würde dich kennen

  2. würdest du selber Menschen abgrundtief hassen, die UFC für eine Sportart halten

  3. hättest du vermutlich die Reife, mit der oben beschriebenen Situation alleine umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin ''zickt'' nicht rum, sie hat sich entschieden. (Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass ihre Ansage ernst gemeint ist, wenn nicht bräuchtest du sie ja auch nicht ernst zu nehmen, wäre die Frage also obsolet.) Damit bleibt dir nun auch nichts anderes mehr übrig als dich zu entscheiden. Die Nummer mit der Heimlichkeit kann man ja getrost vergessen, wenn du übel zugerichtet wirst, wird sie das ja wohl sehen oder willst du dann jedesmal ein paar Wochen Beziehungspause machen?

Es ist dein Leben und somit dein gutes Recht dieses so zu leben wie du das möchtest allerdings ist es halt auf der anderen Seite auch ihr Leben und wenn sie dieses nicht mit einem ''UFC'ler'' teilen möchte, dann ist das halt auch ihr gutes Recht.

Für jeden Topf gibt es einen Deckel, wenn dir allerdings ein ganz bestimmter Deckel vorschwebt, nun dann musst du dich halt passend machen. So oder so deine Entscheidung ist gefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vyrus Wie lange bist du denn schon mit ihr zusammen?? Hast du wechselnde Freundinnen oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragevyrus
31.08.2014, 01:23

Seit 2 monaten aber halt nicht nur sie sondern auch meine normalen freundinen sagen das -.-

0

Du hast Probleme :D.. Entscheide was dir wichtiger ist.. Oder kämpfe heimlich natürlich mit der Vorraussetzung das dich deine Freundin nicht stalkt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe Deine Freundin.

Ich wollte auch nicht mit einem Mann zusammensein, der entweder andere brutal zusammenschlägt oder sich selbst zusammenschlagen läßt. Das Leben ist schwer genug, da muß man sich zur Volksbelustigung anderer nicht auch noch gegenseitig die Birne eindengeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragevyrus
31.08.2014, 01:28

Ich kämpfe ja nicht damit sich andere leute amüsieren sonder weil ich es kann und ich hab immer ein ziel vormir das kämpfen härtet mich ab und hat mir schon paar mal abseitz vom ring den ah gerettet ;)

0

solche harten schläge sind für das gehirn garnicht gut, das wirst du früher oder später merken wenn du weitermachst, dann ist all die kampfrethorik und das geile gefühl gewonnen zu haben dahin . für immer.

desswegen hör auf solange du noch kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ekolp2000
31.08.2014, 01:18

Also wen jemand an der tür klopft und sagt er will den man im haus sprechen mus wohl deine frau an die tür

0
Kommentar von jasko123321
31.08.2014, 01:28

Die Antwort hättest du dir ruhig sparen können wenn man schon keine Ahnung muss man nicht so ein schei** schreiben mein Trainer kämpft schon seit dem er 11 ist und heute ist der 40 und seinen Gehirn geht's immer noch gut

0

Welchen Sinn hat es sich so zuzurichten?

Klar ist Kampfsport eine feine Sache, aber die Szenen beim UFC sind teilweise nicht mehr normal.

Ich kann ihre Besorgnis verstehen - Du musst dich wohl oder übel entscheiden und es ist hierbei keine Kleinigkeit, denn ihre Sorge um dich ist begründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user2386
31.08.2014, 22:03

genau richtige antwort daumen hoch !

0
Kommentar von ZIzIZakg
27.05.2015, 21:25

Lern erstmal was die UFC ist bevor du so nen mist schreibst.

0

Was liebst du mehr ? den Kampf oder deine Freundin ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kämpfst du echt in der ufc ? Oder machst du nur mma ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihr wer der man ist ;D rede mit ihr und wen das nicht hilft mach nen romantischen abend und fervühr(oder wie man das schreibt) sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fusslgerecht
31.08.2014, 02:15

Lern Du erst mal deutsch! Und Deine Definition von "Mann" ist erschreckend, wenn man bedenkt, daß Du ernsthaft davon überzeugt bist, selbst einer zu sein. Mit so einer Einstellung würde ich Dir gepflegt in den A**sch treten. Du hast echt nur lächerlich! 😂

2
Kommentar von supermax370
02.02.2015, 01:12

common fusslgerecht du hatest Kommentare weil sie von der Rechtschreibung bzw gramatik nicht so gut sind aber schreibst auch komische Sachen .... ich zitiere du hast echt nur lächerlich was soll das bedeuten ?

0

Was möchtest Du wissen?