freundin xxxxxl große frage?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt nicht nur verschiedene Möglichkeiten, wie man einen BH öffnet. Es gibt sogar verschiedene Verschlüsse :D

Am besten lässt du einfach sie das machen. Oder lässt es dir zeigen.

Ein Bustier hat i.d.R. keinen Verschluss und wird wie ein T-shirt aus- und angezogen.

Eine Erektion muss dir vor deiner festen Freundin, wenn ihr eh gerade ma Rummachen seid, nicht peinlich sein. Vermutlich ist sie genauso neugierig und unsicher wie du.

Am besten gar nicht wecken. Wer wird schon gerne geweckt? Ausschlafen lassen. Und dann für ein schönes Frühstück sorgen.

Macht eine Pyjamaparty :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig beim BH ist es nicht zu zart am Verschluß zu ziehen. Ordentlich mit beiden Händen in die richtige Richtung ziehen und die Häkchen (die sicher eine Frau erfunden hat, weil sehr sehr klein) aushaken.

Der Rest ist situationsabhängig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bringt nichts beim ersten Mal nach einer "Checkliste " zu gehen denn das ist un erotisch 1000.
Versuche den BH am Anfang mit zwei Händen aufzubekommen. MIT Übung kannst du es bald mit einer Hand. Einfach die Verschlüsse (bei einem normalen BH) "zusammen drücken".

Zu allem anderen wird sie dir schon Signalisieren ob sie dafür bereit ist.
Für eine errektion brauchst dich nicht zu schämen das Signalisiert ihr dass du willst.

Spontanität ist viel schöner wie eine Checkliste .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den BH öffnet man mit der Schere, weiß doch jeder: geht er nicht auf, dann schneidet man eben. Wird der Peniß steif, dann geht man vvichsen, oder fikken. Man weckt die Freundin am Besten mit einem Wecker.

Wenn sie bei dir übernachtet, dann kannst du dich neben ihr hinlegen und einschlafen gegebenenfalls auch etwas Schnarchen. Du kannst ihre Unterhose berühren, sobald sie sie ausgezogen hat. Du kannst in ihre Unterhose hineingehen sobald sie sie ausgezogen hat, falls die Unterhose groß genug dafür ist, um darin spazieren zu gehen.

Du kannst sie verwöhnen, indem du ihr eine Gute-Nacht - Geschichte vorliest und ihr einen Gute-Nacht - Kuss gibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sporty17
18.07.2017, 23:12

Total unnötig und überhaupt nicht lustig... 

0

Du kannst schlafen gehen denn morgen ist eventuell Schule ansonsten schlaf trotzdem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?