Freundin will Wohnung kündigen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sie kann es versuchen, kündigen kann SIE alleine niemals. Dazu bräuchte Sie deine Unterschrift unter dem Kündigungsschreiben. Dann kann normal fristgerecht gekündigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die Wohnung nicht alleine bezahlen kannst wird der Vermieter Deine Freundin nicht aus dem Mietvertrag entlassen. Ansonsten müsstet Ihr beide Kündigen und Du müsstest Dich als Nachmieter beim Vermieter bewerben, wenn Du die Wohnung auch bezahlen kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell ist es so, dass beide Mieter kündigen müssen. Nur dann ist die Kündigung rechtens. Der Vermieter kann hier also nur euch beiden die Kündigung aussprechen.

Demnach wäre es so, dass Ihr beide kündigen müsst und du dann wieder mit dem Vermieter einen neuen Mietvertrag aufsetzt, welcher nur für dich gilt.

Wenn Ihr beide im Vertrag steht, dann kann nicht einfach nur Person A gekündigt werden und Person B bleibt im Vertrag.

Hier gibt es auch noch weitere Infos:

http://www.mietrecht.org/kuendigung/kuendigung-eines-gemeinsamen-mietvertrages/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi201264
10.03.2016, 12:15

Das ist so nicht ganz richtig.

0

Einer alleine kann nicht kündigen.

Ob du einen alleinigen Mietvertrag bekommst, entscheidet dein Vermieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir nicht ganz sicher aber eig schon, evnt mal mit dem vermieter abklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssen der Kündigung zustimmen. Weigern Sie sich, kann die Freundin erfolgreich auf diese Zustimmung klagen. - Wird nur teuer für Sie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die Miete alleine bezahlen kannst, solltet Ihr gemeinsam einen Brief an den Vermieter schreiben, in dem Du sagst, Du würdest die Wohnung gerne alleine weiter bewohnen und sie sagt, sie ist damit einverstanden.

Voraussetzung ist aber dann das (schriftliche!) Einverständnis des Vermieters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thomasletter
10.03.2016, 12:21

Also hat sie auch keine Chance ohne mein Einverständnis aus dem Vertrag raus zu kommen?

0

Da ihr beide zusammen im Mietvertrag steht, könnt ihr auch nur beide zusammen kündigen. Es sei denn, ihr besprecht das mit dem Vermieter, dass der Mietvertrag nur auf dich umgeschrieben wird. Dazu ist er aber nicht verpflichtet. Falls er nicht einverstanden ist, kann deine Freundin alleine nicht kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, deine Freundin kann den Mietvertrag nicht kündigen, weil IHR BEIDE den Vertrag unterschrieben habt und dieser somit auch für euch beide zusammen gilt. Selbst wenn deine Freundin auszieht, muss sie für die Mietkosten aufkommen. Ihr kommt nur gemeinsam aus dem Vertrag raus.

Wenn du die Miete alleine stemmen kannst, rede doch mit dem Vermieter, ob ihr den Vertrag zusammen kündigen könnt und du dann alleine wieder den neuen Vertrag unterschreiben kannst.

Auf deine Frage hin: Du kannst natürlich in der Wohnung bleiben - bist ja Mieter, aber ebenso auch deine Freundin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?