Freundin will Schluss machen,ich auch, was sollen wir tun?

9 Antworten

Wenn ihr Euch einig seid, daß Ihr beide kein Paar mehr sein wollt, dann braucht ihr es eigentlich nur noch Freunden und Familie erzählen, daß Ihr wieder solo seid.

Ob die anderen das gut finden oder nicht, kann Euch egal sein. Vielleicht schafft ihr es sogar, Freunde zu bleiben, zwingend notwendig ist es aber nicht.

Lieber glücklich getrennt, als frustriert zusammen bleiben.

Alles Gute,

Giwalato

Also wenn ihr beide Schluss machen wollt, dann ist es ja kein Problem die Beziehung zu beenden.

Du kannst sie ja demnächst, wenn du sie siehst, fragen, ob ihr mal reden könnt. Dann könnt ihr euch alles ins Gesicht sagen und fertig.

Sei dir aber vorher sicher, dass du wirklich Schluss machen willst! Denn danach kannst du es womöglich nicht mehr gut machen!

Mfg

Na wenn ihr euch einig seid, was steht euch da noch im Weg?

Und das positive: Dann wird keiner "wirklich" verletzt, da ihr Beide es ja wollt.

Das ist doch praktisch. Eine einvernehmliche Trennung. Besser gehts nicht.

Wo liegt das Problem bitte. Dann seid einfach ehrlich zueinander und sagt Euch, dass es doch keinen Sinn mehr hat, diese Beziehung weiter zu führen.

Einigt Euch einfach Freunde zu bleiben d.h. keiner ist dem anderen böse und wünscht Euch alles Glück dieser Welt.

Dann umarmt Euch und geht jeder Eurer Wege.

Was möchtest Du wissen?