Freundin will nicht telefonieren

9 Antworten

Konnt ihr nicht Mailen oder über Skyp Telefonieren. Vielleicht solltest du etwas abstandt nehmen, dich nicht so oft melden, sodas sie sich mühe geben muss.

sowas habe ich bereits schon ausprobiert. ja ihre Eltern sind streng religiös und sie sind sehr vorsichtig weil sie schon ihren Sohn verloren haben der würde nicht mal ein Jahr alt! ich bin erst 19 und ich weiß nicht wie ich ihren Eltern klär machen soll das ich ihre Tochter wirklich sehr liebe! ich habe da keine Erfahrung wie ich das Vertrauen ihrer Eltern gewinne. ja sie wollen einen der gutes Geld verdient und guten Schulabschluss hat. das bin ich Gott sei Dank auch!

Kann es vielleicht sein, dass sie die Beziehung nicht mehr möchte???? Wäre aber schöner, wenn sie dir das sagen würde.... :(

Angst vor dem Ausziehen und Angst vor Einsamkeit?

Hi,

ich bin 19 mein Freund 21. Wir sind seit knapp 1 Jahr zusammen und haben uns schon nach 6 Monaten entschieden bald zusammen zu ziehen. Da die Wohnungslage aber so schlecht war haben wir erst jetzt eine annehmbare 3 Zimmer Wohnung für uns gefunden und erstmal reserviert bis nächste woche zur Entscheidung. Fast 6 Monate lang wollte ich nichts anderes als mit ihm so schnell es geht zusammen ziehen. Habe immer alles geplant und gesucht. Da er 60km von mir weg wohnt und ich kein Auto habe sehen wir uns auch nur am Wochenende. Streiten tun wir uns nicht. Haben uns in dem ganzen Jahr nucht einmal in die Wolle gekriegt. Naja jedenfalls jetzt wo es so kurz vor der Entscheidung steht und wir in die Wohnung voraussichtlich im November einziehen würden hab ich sowas wie leichte Panik.

Ich hab Angst das ich mich trotz das ich mit ihm und meinen Kaninchen in der Wohnung sein werde einsam fühlen werde ider meine Familie total vermissen werde. Wohne zwar nur 15-20min mitm Auto oder Straßenbahn von altem zuhause dann entfernt aber trotzdem. Ich liebe meine Familie hnd habe plötzlich das Gefühl das ich gern noch so vieles mit ihnen machen möchte. Dann werde ich natürlich auch di Doppelhaushälfte und den großen Garten vermissen. Die Samstagabende mit meiner Familie an denen wir Filme gucken oder quatschen. Hab ein bisschen Angst das ich das alles vermissen werde und es auf einmal so schnell geht mit der Wohnung.

Versteht mich nicht falsch ich bin überglücklich eine Wohnung gefunden zu haben und liebe meinen Freund und die Umgebung dort. Aber dennoch hab ich etwas Panik das ich dann zuhause sozusagen was verpasse und meine Eltern auch sehr traurig sein werden.

Wie war das bei euch? Mit wann undaus welchem Grund seid ihr ausgezogen? Habt ihr es bereut zu früh auszuziehen oder wurde es alles eher besser? Habt ihr euch doll einsam gefühlt? Vuelleicht könnt ihr mjr auch noch ein paar Tipps geben wie ich der Angst etwas entgegentreten kann.

(sorry für die vielen Rechtschreibfehler hab es auf dem Handy getippt)

...zur Frage

Antriebslos und leer. Depressionen oder doch nur Pubertät?

Hey. Ich habe ein ziemlich großes Problem und weiß echt nicht mehr weiter. Hoffentlich kann einer mir weiterhelfen. Ich weiß ehrlichgesagt gar nicht wo ich anfangen soll,ich schreibe einfach drauf los.

Ich bin weiblich und 14 Jahre alt. Wenn man mich ansieht würde man denken,mein Leben läuft perfekt. Ich hab eine Familie,Geschwister,Freunde,schreibe gute Noten und bin reaktiv beliebt. Von außen wirke ich Selbstbewusst,was ich in Wirklichkeit gar nicht bin. Vor zwei Jahren hat das alles angefangen.

Ich fühle mich allein,hilflos,traurig,nutzlos und einfach leer. Ich habe Schlafprobleme,weine mich meistens in den Schlaf. Jetzt,während der Ferien ist es noch in Ordnung,aber während der Schulzeit ist es die Hölle. Zudem habe ich extremen Appetitsverlust. Ich habe gar keinen Hunger,esse nur wenn meine Mum mich zum Essen ruft. Das ist auch der Grund,wieso ich in den letzten Monaten abgenommen hab. Ich bin nicht untergewichtig,auf keinen Fall. Ich war bis vor kurzem sogar relativ kräftig. Habe 68 kg gewogen bei einer Größe von 1,65 m. Mittlerweile wiege ich um die 62 kg.

Ich bin erschöpft,schon bei einfachsten Sachen wie aufräumen. Ich bin energielos und würde am liebsten den ganzen Tag nur im Bett liegen. Auch habe ich Suizidgedanken,was dazu geführt hat,dass ich mich selbst verletzt habe. Mittlweile schneide ich mich nicht mehr,bin seid einem halben Jahr clean. Jedoch ist der Drang viel zu groß und ich glaube ich werde bald rückfällig. Um wenigstens etwas zu fühlen,kratze ich mir die Arme blutig.

Schon öfters hatte ich auch einen Nervenzusammenbruch. Ich habe keine Luft bekommen,mir wurde schwarz vor Augen und ich konnte nicht mal aufrecht stehen. Ich setzte mich unter Druck wegen meinen Schulnoten. Ich will meine Eltern nicht enttäuschen,jedoch sind sie nie zufrieden mit mir.

Meinen Freunden und meiner Familie bin ich egal. Mit meiner Familie habe ich kein gutes Verhältnis. Ich zähle sie (Oma,Opa,Tanten,Onkels) gar nicht zur Familie,weil ich sie eh nie sehe,obwohl wir 15 Minuten von einander entfernt wohnen. Meine Freunde haben damals die Wunden gesehen,es hat sie aber nicht interessiert. Vor ca einem Jahr habe ich es meiner besten Freundin erzählt. Ich habe ihr gesagt,dass ich Stress mit meinen Eltern habe,ich antriebslos bin und nicht mehr leben will. Sie meinte einfach nur "Es ist eine Phase,das geht bald weg". Seitdem habe ich mich niemanden mehr anvertraut. Sie nehmen mich nicht ernst und schieben es auf die Pubertät.

Ich kann das einfach alles nicht mehr. Ich will mir kein Lächeln aufsetzen obwohl meine welt zusammenbricht. Was ist mit mir los und was soll ich tun? Sind es Depressionen? Hilfe..

...zur Frage

Wie mache ich mit meiner Freundin schluss(sehr kompliziert)?

Hey also I am finished with my latein

Unzwar,

Bin mit meiner Freundin seid 7 Monaten zusammen (ich 14 - sie 12) wir haben uns kennengelernt und so weiter bla bla -jz kein Smalltalk

Im Nachhinein habe ich Sachen erfahren (von ihr) da hab ich mir gedacht ob ich nicht lieber schwul sein sollte ☻😂😫

Zudem ist die kleine echt krass drauf, sie benimmt sich wie 18 - ihre Eltern behandeln sie wie eine 10 Jährige. -Kozt mich Übels an

Und jetzt zum Problem, ich denke das es in dem Alter normal ist das man nach einer Zeit die Interesse verliert

Ich habe mich auch schon in eine andere verliebt denke ich,

Aber wie soll ich Schluss machen?

Sie sagt nämlich immer ''Wenn du Schluss machst bringe ich mich um" und es ist ja nicht so daß sie mir egal ist aber ich will eine Freundin mit de richtigen mehr machen kann zudem ich bald 15 werde.

Ganz viele meiner Bros haben auch gesagt die labert nur und die macht das nicht. Aber das hört sich immer so glaubwürdig an -Omg😥😂

Vielleicht kann mir einer einen Rat geben falls ihr Fragen habt oder noch etwas unklar ist einfach Fragen bin 24/7 erreichbar

LG

Yankeewurst

...zur Frage

Warum Eltern nicht mit ihrem Namen rufen?

Ich finde es im Moment irgendwie komisch, meine Eltern und meine Großeltern mit Mama, Papa, Großvater oder Großmutter anzusprechen. Es erscheint mir irgendwie, dass sie für mich nicht nur Eltern oder Großeltern sind, ich rede ja mit dem Menschen. Auch, wenn ich Menschen mit ihrem Namen anspreche, fühlt sich das seltsam an. Im Moment rufe ich jeden nur noch mit ihrem Namen, wenn sie mich nicht bemerken und ich mit ihnen gerne reden möchte. Wenn mich jemand mit meinem Namen anspricht, ist es für mich so, als würde er etwas in mir ansprechen. Ist das für euch auch in etwa so? Aus dem Grund würde ich ihren Namen aussprechen, wenn sich die Gesprächspartner dann genauso fühlen. Doch meine Eltern und Großeltern möchte ich bei ihren Namen nennen. Wie nennt ihr eure Nächsten? Wenn ihr Eltern oder Großeltern seid: Was würdet ihr denken, wenn eure Kinder oder Enkel euch mit eurem Namen rufen würdet? Habt ihr vielleicht eine Idee, warum wir unsere Eltern und Großeltern Mama, Papa, Großvater und Großmutter (usw.) nennen?

...zur Frage

Heimlich mit Jungen treffen, wer hat erfahrungen damit?:3

Hallo,

Ich habe einen Jungen kennengelernt und wir wollen uns jetzt bald mal treffen. Ich hatte zuvor erst einen Freund und der musste immer zu mir nachhause kommen. Da ist auch schon mein Problem, meine Eltern wollen nicht dass ich zu Jungs gehe. Mich regt das sehr auf. Wenn ich meine Eltern darauf anspreche,ob ich zu einem Jungen darf kommt dann immer "wieso kommt er nicht zu uns?".Das nervt schon.

Da ich mich bald mit dem Jungen treffen werde überlege ich es einfach heimlich zutun. Ich habe vor meiner Mutter zu sagen das ich angeblich zu einer Freundin gehe.

Habt ihr Erfahrungen mit heimliche Treffen? Und was meint ihr?

...zur Frage

Eltern von Beziehung erzählen

Hi, also ich hab jetzt seit** 15 Monaten** eine Freundin, meine Eltern wissen da aber immernoch nichts von. Ich weiß einfach nicht, wie ich denen das sagen soll. Einfach so zu sagen "Ich habe jetzt eine Freundin" oder so, finde ich extrem komisch. Und so nachhause mitnehmen und vorstellen auch nicht so wirklich gut. Habt ihr da eine Ahnung, was ich da sagen könnte?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?