Freundin will nicht bei mir übernachten, brauche hilfe/rat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann viele Ursachen haben warum sie das nicht möchte. Wir können hier nur Vermutungen und Spekulationen geben aber im Prinzip wird dir hier leider niemand den Grund dafür nennen können da nur sie es weiß und sonst keiner.

Meine Vermutung ist das sie die Dinge langsam angehen lassen will und nichts überstürzen will. Eventuell ist sie Schüchtern und traut sich deshalb NOCH nicht.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimn ein wenig Geld in die Hand und verreise mit ihr ein Wochenende. Dann ergibt sich die Übernachtung doch automatisch. Macht euch einen schönen Abend. Ich denke das ist mehr eine Schwelle, bei der sie noch zweifelt. Vielleicht gibt es ja einen schönen Ort den sie gern sehen würde. Lad sie ein, frag sie. Und ob es sich ergibt, vielleicht, vielleicht auch nicht. Stell keine Erwartungen. Erzeuge Chancen und Momente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baehrchen2
14.07.2016, 22:32

Ein merkwürdiger Rat an zwei 14-jährige!

2

wenn sie nicht dann will sie nicht, lass ihr zeit erst wenn sie bereit dazu ist, erzwingen bringt nix außer unsicherheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ist sie da noch etwas misstrauisch und findet es noch zu früh. 

vielleicht hat sie auch angst, dass es dann doch dazukommt und du eventuell mehr willst

frag sie am besten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?