Freundin will mit anderem Mädchen sex?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Du hast recht -- keiner, der wirklich liebt, will seinen Partner teilen. Bisexuelle oder heterosexuelle Ausrichtung spielt dabei gar keine Rolle. 
  • Viele vergebene Personen haben beim Masturbieren sexuelle Phantasien mit Dritten -- das ist normal und unverfänglich. Die Gedanken sind frei. Aber nur weil man solche Phantasien hat, muss man sie doch nicht unbedingt umsetzen wollen oder gar tatsächlich umsetzen. 
  • Das muss deine Freundin auch einsehen -- Treue und Exklusivität ist nun mal für fast alle Menschen unabdingbarer Bestandteil einer Partnerschaft. Ihr seid jung, wer weiß wie lange eure Beziehung hält. Danach kann sie sich immer noch austoben. 
  • Manchmal ist Liebe eben wichtiger als alles auszuprobieren. Das sollte deine Freundin verstehen. Zumal Masturbationsphantasien eigentlich nur wenig Rückschlüsse auf das reale Sexleben erlauben. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kajjo
29.05.2016, 14:03

Danke für die Auszeichnung. Was ist denn draus geworden?

0

Wie wäre es mit einer Erfahrung zu dritt? Du, sie und noch ein anderes Mädchen? Dann könntet ihr Beide Erfahrungen sammeln und keiner muss sich betrogen fühlen. Wenn Eifersucht aber bei euch ein sehr großes Thema ist, würde ich davon abraten da es bei sowas schnell zu Eifersucht kommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es ja für dich Betrug ist, wenn sie mit einem anderen Mädchen schlafen will, solltest du es behandeln, als würde sie mit einem anderen Kerl schlafen wollen. Du sagst ihr, dass du das für falsch hälst und das nicht möchtest. Ist ja auch verständlich. Sie will ja bestimmt auch nicht, dass du sie mit einem anderen Kerl oder Frau betrügst.

Sie soll es aber auch nicht hinter deinem Rücken in Form einer Affäre machen. Da soll sie doch lieber, bevor sie es macht, mit dir Schluss machen. Wenn du dir dann doch denkst, sie soll es lieber mit einem anderen Mädel ausprobieren, als dass ihr Schluss macht, sagst es ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein dreier oder du sagst das du ea okay findest das sie es mit einer anderen Frau macht oder du sagst ihr was du dagegen hast. Was anderes fällt mir da nicht ein außer Kompromisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kipp sie ab, Trittbrettfahrende bereiten nur Schereien !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du keinen 3er?, besser mit dir als ohne dich. Verbieten kann man sowas nicht besser als wenn die auf andere Kerle steht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RustyBrusty
22.04.2016, 18:18

Aus meiner sicht, ist es nicht besser, als wenn sie auf andere Kerle stehen würde. Es ist doch trotzdem Betrug, kann ja irgendwie nicht nur meine Meinung sein. Ich finde Sex ist etwas intimes, dass man nur mit dem Menschen ausleben sollte, den man wirklich liebt

0

Evt. hast du lust ein dreier? dann habt ihr beide was davon...(;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RustyBrusty
22.04.2016, 17:54

Naja, ein dreier hat auf mich immer sehr erotisch gewirkt, aber wenn es dann die eigene Freundin betrifft, ist es was ganz anderes... Ich will einfach, dass solange unsere beziehung besteht(gott bewahre, dass sie bestehen bleibt) sich nur mir hingibt. Es fühlt sich an, als wäre ich ihr nicht gut genug, bzw würde ihr nicht ausreichen. Aber um auf deine Antwort einzugehen. Nein. Auch ein Dreier kommt für mich absolut nicht in Frage. 

0

Was möchtest Du wissen?