Freundin will keine Beziehung mehr,was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst es akzeptieren und aber weiter nett und freundlich mit ihr umgehen. Pflege eine Freundschaft und sei hilfsbereit, aber nicht aufdringlich.

Schau, das Mädchen ist noch recht jung und hat noch wenig Erfahrung mit dem Umgang ihrer Gefühle in Bezug auf Liebe, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, usw...

Sie muss erst noch lernen, ihre Gefühle zu lokalisieren, sie einzuordnen, sie zu deuten, sie jemanden mitzuteilen..... Das ist ein Lernprozess, der über Jahre gehen kann.

Zudem hat sie ein warmes Herz und möchte niemanden verletzen.

Aber aus langjähriger Freundschaft kann irgendwann mal eine Liebe fürs Leben entstehen oder aber auch eine Freundschaft fürs Leben bleiben. Du musst für dich einen guten Weg finden, wie du damit klar kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Volkerfant 07.08.2016, 09:12

Danke für den Stern.

0

Das tut natürlich weh; doch denke, "Es gibt nicht nur 'ne Hand voll, es gibt ein ganzes Land voll". Du musst Du durch, Verletzungen gehören zum Sport, Verletzungen fängt man sich auch ein, auf dem Weg, ein Mann zu werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?