Freundin will in der Schule Kontakt vermeiden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frag sie klipp und klar, so wie dus hier machst, was mit ihr da los ist. Erzähle ihr sachlich, wie du dich fühlst, was für Gedanken du dir machst. Will sie wirklich eine Beziehung mit dir weiterhin führen, dürfte das für sie kein Problem darstellen. Und gib dich nicht mit Ausreden zufrieden, nur weil du Angst hast ihr auf die Nerven zu gehen! Du willst was wissen und hast auch das Recht dazu das zu erfahren. Dafür seid ihr ja zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wäre es interessant zu wissen, wie alt ihr seid. In der Pubertät tut man sich mit Umständen schwer, die neu sind. Vielleicht will sie aber auch, dass sich euer Verhältnis festigt, bevor es die anderen in der Klassse erfahren. Am besten, du sprichst mit ihr darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grepolis66 22.07.2016, 19:03

16 sie und ich 17

0
Miezimaus 22.07.2016, 19:06
@Grepolis66

Hm, dann dürfte es nicht die erste Liebe sein. Sprich mit ihr.

0
Grepolis66 22.07.2016, 19:17

Wieso? Also ich hatte meine erste Freundin auch erst mit Ende 15.... Für sie ist es der erste Freund für mich nicht

0

Weil es einfach unkomplizierter und stressfreier ist. Genießt doch einfach euer zusammensein...

Egal wer du bist oder sie - wie viele Freunde ihr habt... es wird immer geredet und aufgezogen und genervt...

Hatte da auch nie Lust zu, ganz ehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyho,

mach am besten Schluss mit ihr. Du findest bestimmt eine bessere. Und wenn nicht sofort dann findest du sie halt in ein paar Jahren. Alles ganz easy ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grepolis66 22.07.2016, 18:34

Das hab ich auch schon im Kopf gehabt aber erstens liebe ich sie zu sehr und zweitens bin ich ihr erster Freund und das seit gerade mal 4 Tagen vielleicht ist es ihr momentan noch zu viel/zu schnell oder so....

0

Was möchtest Du wissen?