Freundin wieder glücklich machen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es ist natürlich ehrenwert, wenn du versuchst, deine freundin glücklich zu machen. allerdings ist es eine sehr hilfreiche grundlage für eine beziehung, wenn du erstmal überlegst, wie du dich selbst glücklich machen kannst, unabhängig von ihr. wenn es die beziehung belastet, dass sie dir beim lernen hilft, dann versuche woanders hilfe zu finden. gegenseitige abhängigkeit führt schnell zu problemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter aller sau was hier manche von sich geben.

Ein guter weg sie mal wieder glücklich zu machen sind sachen zu machen die du davor nie gemacht hast. auch wenn es dir im ersten moment vielleicht peinlich erscheint. mach es einfach. oder für sie zum essen aus, kauf ihr blumen, mach ihr geschenke, mach ausflüge mit ihr z.B zoo, freizeitpark etc. frühstück ans bett, kerzen anzünden wenn sie zu dir kommt. gedichte schreiben. viel zeit für sie investieren.

Gib ihr das gefühl dass sie das wichtigste auf dem ganzen planeten ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich länger kennt dann lässt das frisch verliebt sein einfach nach und man kriegt so paar Sachen am gegenüber mit die man vorher vor übersehen hat. Ich würde sagen ihr solltet euch mal aussprechen das wird am besten sein und du könntest ihr ja ab und zu mal ne kleine Überraschung vorbereiten zB ne Rose dabei haben wenn du zu ihr gehst oder sie zu dir kommt als Bsp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?