FreundIn verhält sich zurückgezogen seid meinem Schulden Geständnis ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nun, mich als Freundin würden in dem Fall natürlich besonders die Hintergründe interessieren, wie es zu den Schulden kam.

Wenn die Schulden keine Einschränkung für Dich bedeuten, stellt sich die Frage, wie konnten diese denn dann entstehen.

Es ist ja nun mal ein Unterschied ob Du z. B. ein Auto finanzierst (was ja im Grunde genommen auch Schulden sind, aber nicht kritisch gesehen wird, da man die Finanzierung ja mit einer Bank angemessen seinem Einkommen vereinbart hat) oder ob Du z. B. spielsüchtig warst oder über Deine Verhältnisse gelebt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fraglich warum man sowas überhaupt erzählen muss. Ich könnte es verstehen, wenn es um Familienplanung oder Hochzeit geht aber sonst sehe ich keinen Grund.

Ich kann mir gut vorstellen, dass sie deine Sorglosigkeit irritiert also zum einen die Mitteilung 17.000 Euro Schulden, wo ich mich schon mal fragen würde, wie kommt das zustande und dann noch die Aussage "das diese jedoch keine besonderen Einschränkungen für mich bedeuten und ich auch ansonsten gut Haushalte"... wirkt auf den ersten Blick nicht gerade verantwortungsbewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...... dass ich 17000 Euro Schulden habe, das diese jedoch keine besonderen Einschränkungen für mich bedeuten .......

Dieser Zusammenhang irritiert mich irgendwie: was hat das im Klartext zu bedeuten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich denke sie wird entäuscht sein, das du es ihr nicht schon eher gesagt hast. Normal sollte man sich in einer Beziehung alles sagen und solche schweren Dinge relativ zu Beginn einer Beziehung.

Ich denke das sie dir das übel nimmt und gerade am grübeln ist ob das mit dir noch das richtige ist. Sie kann sich ja nicht sicher sein ob nicht noch mehr kommt.

Du musst ihr jetzt Zeit lassen und abwarten... das sie sich trennt würde ich auch mal nicht völlig ausschließen. Kann auch sein das das sie sich wieder fängt und dir vergibt. Abwarten halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michaela1958
01.06.2016, 15:35

welche beziehung , wann beginnt wissen manche nach monaten noch nicht.. und meine Kontoauszüge zeig ich frühestens meinen Partner , kurz nach seinen Heiratsantrag..:-)

0

Mach dir mal keinen Kopf das ist Einbildung und sie muss das ja auch erstmal verarbeiten. Außerdem was gäbe es denn negatives? Hat doch vorher auch geklappt und du warst ehrlich zu ihr. Gib dem ganzen ein wenig Zeit und alles wird wieder :) falls dich das doch sehr bedrückt sprich sie darauf an, dann klärt sich alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

17.000euro sind auch keine besondere einschränkung wenn das für dich nicht mehr als ein monatsgehalt ist.

verdienst du weniger wirst du dich einschränken müssen. und deine freundin dann natürlich auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne auf bestimmte Nationalitäten zugreifen zu wollen, würde ich davon ausgehen das es für sie evtl , gute Gründe gab sich mit dir einzulassen. Nach der Offenbarung sind diese Gründe offensichtlich verflogen.. gehört aber zu Alltagsgeschichten die allem voran , Männer zu hauf erzählen können.Wenn eine Beziehung den wünsch ich mir Status , MANN mit GELD;  nicht erfüllt , ist eine Trennung das Beste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mmh nach einem halben jahr das zu sagen finde ich zeitlich sehr okay.

zeigt doch das du eine enge lange beziehung möchtest indem du ihr das nun "gestehst"---finde ich.

Vielleicht fühlt sie sich n bissel betrogen weil sie vielleicht anders von dir gedacht hat.

Frage sie doch einfach oder suche nochmal das gespräch im ruhigen wie es aussieht und ob es sie so sehr belastet oder oder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wahrscheinlich war deine beichte nicht auf ihr empfang. das muß sie verdauen, das dauert eine weile. red mit ihr darüber. das warum ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest ihr vielleicht erklären, wie du vor hast die volle Summe zurück zu zahlen. ein Konzept wäre hier sicherlich sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das hört sich schonmal sehr danach an, dass sie vorher geglaubt hat dass du keine Schulden hast.
Sie fühlt sich vielleicht ein bisschen "betrogen" weil du es ihr nicht früher gesagt hast. Versuche doch mal deine Schulden soweit zurückzuzahlen wie du es im Moment kannst. Dann erklärst du es ihr dass du deine Schulden zurückzahlen möchtest und dann sieht sie auch vielleicht dass du Sie sehr magst.
Vielleicht liegt es aber auch an etwas anderem, das kann ich jetzt nicht sagen weil ich dich und deine Freundin nicht kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michaela1958
01.06.2016, 15:37

das zurück bezahlen scheint ja nicht das Problem , eher hat die Dame ein Problem .. vielleicht weil die Schulden nicht am Hals der selbigen hängen :-) 

0

Warum hast Du es ihr nicht eher gesagt? Sie sieht das wohl eion bisschen als Vertrauensbruch.

So ne Kleinigkeit sind 17.000€ ja für viele auch nicht grad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von renkew
01.06.2016, 15:28

Ja damit mein ich auch nicht das es eine Kleinigkeit ist, nur verdiene ich vernünftig und muss nicht auf Kino oder ähnliches verzichten. Und leide unter den schulden 

0
Kommentar von martinsweltgala
01.06.2016, 15:29

ich finde nach einem halben jahr ganz vernünftig---ist ja nun nix was ich am anfang gleich erwähne,--dazu gehört ja auch eine vertrauensbasis

0

Eventuell ist sie enttäuscht das du es ihr nicht früher erzählt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TailorDurden
01.06.2016, 15:26

... oder dass er ihr keine neuen Stöckerlschuhe kaufen kann.

0

Was möchtest Du wissen?