Freundin verbringt mehr Zeit mit besten bzw. Exfreund als mit mir...

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja du sollst dir sorgen machen, das ist doch nicht normal. Eigentlich solltest du die Person sein, mit der sie die meiste Zeit verbringen will un nicht ihr Ex. Und überhaupt kann man doch in einer Beziehung die erst seit 2 Monaten besteht kaum die Finger voneinander lassen. Normalerweise...

seit hat im moment andauernd blasenentzündung...was auch wirklich etwas komisch ist...aber was du sagst stimmt wirklich....wo dus gerade so schreibst. wenn jetzt keine bessere antwort kommt, zeichne ich deine antwort als die hilfsreichste antwort aus..vielen lieben dank!

0
@julianradermach

Naja ist halt eine "Emotionale" Antwort..

Blasenentzündung ist doch auch keine Erklärung dafür, dass sie mehr Zeit mit dir als mit ihrem Ex verbringt. Der macht die Entzündung bestimmt auch nicht weg.

0

Ultimatum: entweder sie versucht dich zu verstehen und klärt es mit ihm oder du musst dich wohl trennen wenn du nicht mit dieser Freundschaft einverstanden bist.

Wenn sie befreundet sind ist es ja ok, es ist aber dem Partner gegenüber unverschämt und verletzend so viel Zeit mit ihm zu verbringen. Ich sag mal so...würde meine Freundin das machen, wäre sie nicht mehr lange meine Freundin. Am besten klipp und klar sagen was du fühlst. Nimmt sie dann immer noch keine Rücksicht auf dich soll sie verschwinden!

In den Exfreund der besten Freundin verknallt, was tun?

Also, meine beste Freundin war ein Jahr lang mit einem Typen befreundet, sie kamen zusammen und es hielt aber nur ein paar Wochen - sie hat Schluss gemacht. In der Zeit in der sie befreundet waren dachte ich schon selbst, mich verknallt zu haben, verbannte den Gedanken aber sofort. Sieben Monate herrschte Funkstille, nun war ich aber vor Kurzem auf einer Party, wo er auch war, und (ich war blau wie ein Schlumpf) ich ließ zu, dass er mich küsste. So, für meine Nerven schon schlimm genug, und dann rief er mich einen Tag später an und meinte, mich sehr zu mögen. Das Problem ist, dass ich ihn auch mag ... Jetzt bin ich ratlos: darf ich mich darauf einlassen, oder kann ich mich dann darauf einstellen, dass die Freundschaft mit meiner BF hin ist?

...zur Frage

Warum hat er Kontakt abgebrochen?

Ich (16) hatte was mit einem Typ (19) also paar mal rumgemacht aber nicht mehr.. Hatte dann aber keinen Bock mehr da drauf und er meinte sowieso ob wir mal reden können, dann hat er mich gefragt was das zwischen uns ist, weil er keinen Bock auf Beziehung hatte & dann meinte ich ich eben, dass ich generell nichts mehr von ihm will und nur Freundschaft will ... Er meinte dann das sei okay für ihn und wir sind im positiven auseinander gegangen ... Ich hab zwar gemerkt dass er eigentlich mehr wollte aber er hat mich trotzdem danach nochmal gefragt ob wir uns nicht mal wieder treffen wollen (freundschaftlich) und ich meinte halt dass ich momentan nicht so viel Zeit hab (was auch stimmte, war Klausurenphase) und darauf hin hat er komplett den Kontakt abgebrochen und jetzt tut er so als hätte er mich noch nie in seinem Leben gesehen wenn er mich sieht und schaut mich nicht mehr an .
Also mich stört es nicht weil er mir null wichtig war oder so aber mich würde mal interessieren was ihr denkt was in seinem Kopf vorging
Thanks schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Meine Frau will am besten immer überall dabei sein, normal?

Moin,

kurzes anliegen.. gab wieder ärger. War gesten mit meinen leuten aus, haben am see ein feuer gemacht paar bierchen getrunken. Ich sagte ihr dass dort nur verwandte und bekannte sein werden - sie kam dahinter dass ich mit freunden weg war.

Ich weiß dass ich gelogen habe, aber sie muss doch nicht ständig dabei sein? Ich hab ein eigenes leben und möchte auch gern was ohne sie unternehmen. ist ihre reaktion, nachvollziehbar ?

...zur Frage

Sie spielt mit meinen Gefühlen und macht Scherze darüber?

Ich bin gerade ziemlich fertig, ich habe ziemlich lang Kontakt mit einem Mädchen
Ich ging davon aus dass von beiden Seiten aus Gefühle entstanden sind
Sie sagte mir auch dass sie mich liebt, ich fragte dann nach ob sie mich wirklich liebt darauf meinte sie, dass sie dachte dass es nur freundschaftlich sei
Ich habe Gefühle für sie entwickelt, sie macht sich drüber lustig und gibt mir Tipps wie ich mich am besten umbringen kann... ich bin so fertig was soll ich machen?

...zur Frage

Wie kann ich mich meinem Exfreund wieder annähern?

Hallo Community, ich brauche dringend eure Hilfe!

Vorerst eine Kurzfassung der Vorgeschichte: Vor anderthalb Jahren freundete ich mich mit einem Jungen aus meinem Jahrgang an, wir verstanden uns so gut, dass wir uns schon nach kurzer Zeit beste Freunde waren. Dann verliebten wir uns ineinander, die Beziehung funktionierte aber nicht richtig, alles war eher freundschaftlich. Ich machte nach einem Monat Schluss, weil ich einfach meinen "besten Freund zurück wollte". Weil er verletzt war, ging er auf Abstand und wir hatten keinen Kontakt mehr, obwohl wir uns in der Schule täglich sehen. Mir wurde bewusst, wie sehr ich ihn eigentlich brauche, aber erst nach einigen Monaten nahm ich wieder Kontakt auf. Wir haben geschrieben und ich habe ihm mitgeteilt, dass ich so gern wieder eine Freundschaft hätte, aber irgendwie wurde es nicht richtig...

Momentan begrüßen wir uns in der Schule und reden auch manchmal, aber leider nur oberflächlich. Neulich auf einer Party habe ich ihm gesagt, wie sehr mir unsere Zeit fehlt, dass er mir nie egal war und dass ich wieder richtig mit ihm befreundet sein möchte, aber er kann sich nicht mehr an viel erinnern. Dabei schlug er sogar selbst vor, dass wir demnächst wieder was zusammen unternehmen!

Wie kann ich wieder eine richtige Freundschaft aufbauen? Außerdem würde ich mich gerne mal wieder alleine mit ihm treffen, denn wenn andere dabei sind ist es so angespannt zwischen uns, aber ich habe Angst vor einer Absage... Und denkt ihr, ich sollte ihm die Sachen von der Party nochmal sagen, während wir nüchtern sind?

LG Lisa

und danke an alle, die sich den ganzen Text durchgelesen haben

...zur Frage

Wie soll es weitergehen? Beziehung? =(

Hallo Zusammen,

ich habe zurzeit ein großes Problem mit meiner Freundin, ich weis einfach nicht mehr wie oder ob es weiter gehen soll. Ich erzähle euch in Kurzform wie alles Anfing und die Probleme.

Ich hatte damals mit einem guten Freund nur immer was aufgerissen und hatten dabei einfach nur immer unseren Spaß, die Mädchen wussten das auch und es war auch alles okay. Dann fing es langsam an das ich das neigen zu einer Freundin hatte. Ich brauchte einfach jemand der an meiner Seite ist daher´s in meiner Familie einfach nicht geht. Ich hatte dann mal ne 2 Wochen Beziehung, nach 2 Tagen eine 1 Monatige Beziehung dann wieder 3 Tage danach eine fast 2 Monatige Beziehung und war total unglücklich.

Ich traf mich dann mit einem Mädchen das nur 3 Minuten von mir wegwohne, sie selbst hatte voll die großen Probleme, ich war dann für sie da, obwohl ich eine Freundin hatte. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie auch noch einen Freund, sie hat auch mitbekommen das ich Probleme mit meiner Freundin zu diesem Zeitpunkt hatte und versuchte mir klar zu machen, dass ich Schluss machen sollte, nach 2 Tagen trafen wir uns wieder, ich wusste schon langsam das jetzt was zwischen uns läuft... Sie hat dann mit Ihrem Freund Schluss gemacht und 3 Tage darauf habe ich auch mit meiner Freundin Schluss gemacht wegen Ihr und weil ich so viele Probleme mit Ihr gehabt habe...

Nun waren wir also Zusammen, dass erste Monat war echt wunderschön, nur dann kamen langsam die Probleme die ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste. Sie ist Mitglied in so einem Cross Club mit 16 Jährigen Kindern, sie selbst ist 17. Jetzt kommt der Burner, sie sagte Anfang Kontak mit dem Ex geht einfach nicht, dennoch ist ein guter Freund der auch in diesem Club ist Ihr Exfreund. Das machte mir dann schon Sorgen! Wir haben dann oft wegen dem gestritten, auf einmal ruft Sie mich an, ich komme jetzt zu dir ok? Ich habe mich schon voll gefreut, räume wie ein Depp noch schnell mein Zimmer auf und auf einmal steht sie vor meiner Tür mit Ihrem Exfreund(Motorrad) holt Ihr Handy ab und fährt mit ihm Irgendwo hin... der Streit ging dann weiter. Auf einmal fing sie an Kontakt zu meinem Ex besten Freund wieder aufzubauen, sie schrieb mit Ihm und machte auch was mit Ihm. Sie war jetzt mit Ihm wieder Freundet... Nach ein paar Tagen verstanden wir uns wieder und sie hat ein Lagerfeuer geplant, dabei hat sie mich dann auch Eingeladen, ich sollte kommen... nur dann schrieb Ihr Exfreund das er kommen wollte, und sie hat mich ausgeladen, der Grund war, Ihr Exfreund kann mich nicht leiden, und um Stress zu vermeiden soll ich nicht kommen... Sie sagte auch noch das, dass Lagerfeuer nur für Ihre Motorrad Freunde sein sollte... es gab wieder Streit so dass ich gesagt habe ich mach Schluss. Sie hat dann immer wieder geschrieben sie macht gerade was mit meinem Ex besten Freund ist in einer Disco gerade mit Ihm und Erfahre dann über nen Kumpel das sie mit Ihm am Lagerfeuer schon rumgehauen haben, und in der Disco sich ausgezogen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?