Freundin und das Verständnis zu meiner Vergangenheit, wie mache ich ihr das klar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach deiner Freundin klar, dass dieses Thema für dich abgeschlossen ist und du dich über sowas nicht mehr ärgerst. Du bist inzwischen selbstsicherer und selbstbewusster geworden und dir macht das nichts mehr aus. Deshalb lässt du dich durch solche Bemerkungen nicht provozieren und reagierst darauf, ohne aggressiv zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Situation ist vorbei. Ich finde gut, dass SIE dem Typ Bescheid gegeben hat. Damit hat sich das erledigt. Du machst das ganz richtig und lässt dich auf Provokationen nicht ein, zu mal der Typ betrunken war.

Wenn es die Situation erlaubt sagst du: "Alter lass es lieber, so was kann Folgen haben".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?