FREUNDIN ÜBERRASCHEN? :D

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blumen sind doch wunderschön. Es muss ja kein Riesenstrauß sein, 2-3 Blümchen mit Deko reichen aus. Ich würde sagen, dass sogar eine sehr schöne Blume ausreicht.. Das Problem mit den Blumen wäre eher, sie irgendwo im Kino unterbringen zu müssen, wo sie im Laufe des Films wahrscheinlich austrocknen würden.

Wie lange seid ihr schon zusammen? Wenn noch nicht so lange, also unter einem Jahr, dann reicht ja eine Art Anhänger oder ein schöner sommerlicher Schal oder was sie eben so trägt an Accessoires.

Wenn schon länger als ein Jahr, dann spricht wie gesagt nichts gegen einen richtigen Blumenstrauß, welcher aber lieber nach dem Kinobesuch gekauft wird. Oder du kaufst ihr ihre Lieblingssüßigkeit.

Manchmal reicht es einfach zu kaufen, was dem anderen gefällt. Das muss nichts Großes sein, denn dabei kommt es darauf an, zu zeigen, wie gut man den anderen kennt und dass man sich Gedanken gemacht hat.

Bei solch kleinen Dingen werden ihre Eltern sicher nicht schlecht von dir denken.

Wenn du bei ihr zum Essen eingeladen bist, bringt man der Gastegeberin (also ihrer Mutter) üblicherweise was mit. Eine kleine Schachtel Pralinen oder so, muss auch gar nichts Teures sein. So beweist du gute Manieren und machst gleich einen guten Eindruck. ;-)

bin nicht eingeladen :) trz. DANKE :)

0

bin nicht eingeladen :) trz. DANKE :)

0

bin nicht eingeladen :) trz. DANKE :)

0

Vielleicht wäre ein gepresstes Kleeblatt oder eine getrocknete Blume - jeweils aufgeklebt auf eine aus Papier zu einer kleinen Karte gefaltet - etwas für deine Freundin.

Bloß nicht zu viel und zu groß.

Was möchtest Du wissen?