Freundin überlässt mir nicht ihr Handy! Vertraut sie mir?

9 Antworten

Mein Mann und ich gehen auch nur an das handy des jeweils anderen, wenn er sagt "Geh mal und mach dies und das." oder um es uns zu bringen.

Ansonsten haben wir null Interesse am Handy des jeweils anderen und wissen auch gar nicht, wie wir diese entsperren können.

Nur weil du kein Problem damit hast, wenn sie an deines geht, heißt das noch lange nicht, dass sie auch kein Problem damit haben darf. Und wenn du selbst auch nicht willst, dass sie an dein Handy geht, dann mach ne ordentliche Sperre rein und gut ist.

Auch in einer Beziehung hat man ein Recht auf Privatsphäre. Wenn sie nicht will, dass du in ihr Handy schaust, bleibt dir wohl nur gleiches auch mit Ihr zu tun.

Zugriffscode ändern und ihr nicht mehr sagen und gut ist.

Ihr Handy geht Dich gar nichts an - Deins geht sie nichts an.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit vielen Jahren glücklich vergeben

Freund verheimlicht und versteckt handy bzw hat es bei mir immer aus?

Bevor Vorurteile kommen, nein ich bin nicht krankhaft eifersüchtig oder kontrollsüchtig! Also ich und mein Freund sind fast ein Jahr zusammen und am Anfang der Beziehung hatte er noch sein handy an als er bei mir war. Jedoch seit ungefähr einem halben Jahr hat er es immer aus wenn er zu mir kommt und will es auch nie vor mir anmachen wenn er etwas nachkucken will oder sonst was. Er darf immer in mein Handy reinkucken, will an mein Handy usw. Aber wenn ich mal nur reinkucken will wenn er einmal sein Handy an hat dreht er sich weg und erlaubt es mir nicht oder er nimmt es mit aufs Klo und macht es wieder aus wenn er fertig ist. Irgendwie finde ich das seltsam. Wenn ich ihn darauf anspreche heisst es er hat nichts zu verheimlichen. Einmal hatte er es vergessen auszumachen und ich hab gesehen wie er von weibern Nachrichten bekommen hat. Das fand ich wiederum komisch aber hat sich rausgeredet mit ja ich kenne sie nicht. Ausserdem meinte er das ich sonst immer was zu meckern finden würde (was nicht stimmt! Weil solange er es immer anhatte hab ich nie was gesagt) Ich will ja nicht sein handy durchstöbern aber ich frage mich wieso er es immer ausmacht wenn er zu mir kommt bzw wir was unternehmen aber wenn er alleine oder zuhause ist, dauerhaft am Handy hängt. Ich dachte schon oft dran das er vielleicht nicht will das ich etwas sehe oder sehe wer ihm schreibt. Ich weiss ich soll ihn dann auch nicht an meins lassen aber das würde nichts ändern...Wenn er nichts zu verheimlichen hat wieso ? Ausserdem löscht er immer die chats wenn ich merke das er mit einem weib geschrieben hat statt es mir zu zeigrn.Was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?