Freundin über 4 Monate weg - wie soll es weitergehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Interessant wäre jetzt in welchem Land sie ist, es gibt eben Kulturen, in denen die Familie über ALLES geht. Warte einfach ab und zeige Verständnis, oder fliege zu ihr, wenn es erlaubt ist. Nach nicht mal einem Jahr beziehung, bzw. eigentlich sieben Monaten kannst Du nicht erwarten diesen Stellenwert zu haben, den Du gerne hättest. Nehme Dich selbst nicht zu wichtig, oder suche Dir eine andere Partnerin, wenn Du ihre Kultur und ihre Ansichten nicht verstehen kannst, oder willst...so hart das jetzt klingt

Vielleicht hat sie dort nen anderen kennengelernt u hat es deshalb nicht so eilig zu kommen. Wie auch immer wenn du es in ihren Augen nicht wert bist zu kommen dann würgen.ich mir garnicht so viele Gedanken über sie machen und abwarten was kommt. U wenn sie am Jahres tag nicht da ist dann ist das halt so. Es muss nicht sein das du ihr nicht wichtig bist es kann auch sein das sie keine Möglichkeit hat zu kommen. Wie alt ist sie denn?? Und aus welchem Land? Das könnte viel über sie aussagen.

Sei mal froh das sie noch mit dir zusammen ist. Ich weis nicht woher sie kommt aber bei uns ist das so das die familie über alles steht ! Denn du bist grad mal seit paar monaten da, die familie ihr Leben lang! Das was ich krass finde ist, der Vater liegt im Krankenhaus und du fragst sie ob sie zu eurem Jahrestag da sein wird. Für mich unverständlich. Will nicht sagen das du ein schlechter partner bist, auf keinen fall. Aber versuch mal mit Mitgefühl an die sache ran zu gehen. Ohne das du an erster stelle kommst. Frag wie es dem Vater geht ob die was brauchen und du wirst sehen, sie wird anders zu dir sein

Was möchtest Du wissen?