Freundin "spielt" nur mit mir oder wie soll ich dies verstehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hello,

"Spiel" mit dem Feuer.

Wahrscheinlich bringt es ihr nicht nur Spaß sondern auch die Tatsache, wie Du darauf reagierst!?

Solange (D)ein "Gegenwind" erfolgt können Triumpf Erfolge verbucht werden.

In der Zwischenzeit hat aber auch Dein "kalt Start" Versuch kein zufriedenstellendes Ergebnis erbracht. Ihre weitere Handlungsweise benötigt anscheinend ein "ernsthaftes" Veto. Es scheint, sie nimmt Dich nicht für voll!

Eine Spielerei, die Anziehung-plus Zurückweisung anbietet soll Dich evtl. durcheinander wirbeln. Ernsthaftigkeit ist so nicht zu finden.

Eine gute Freundschaft bietet andere Seiten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ihr nicht zusammen seid ist es für sie nur ein Spiel mit dem Feuer. 
Entweder du machst das Spiel mit oder lässt es sein. 
Zum verärgert sein gibt es doch keien Grund,ihr seid nicht zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?