Freundin schreibt nur noch mit kurzen Sätzen mit mir?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, da ist ganz richtig, wovon du ausgehst, sehe ich auch so!

würde sie auch nicht gleich als Freundin bezeichnen, nach dieser kurzen Zeit!

sei froh, daß es so ist, das wäre eh nichts geworden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder sie ist grad etwas genervt, weil sie nicht 24 Stunden am Tag bedrängt werden will. Vielleicht hat sie noch andere Hobbys als ihr Handy. Soll ja vorkommen (leider viel zu selten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihr doch mal Zeit. Mich würde es auch nerven wenn man mir ständig schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube der Drops ist gelutscht und die Dame hat kein Interesse mehr. 

Hör auf ihr zu schreiben. Wenn sie noch Lust hat meldet sie sich schon.

Wenn du ihr genauso schreibst wie hier kann ich das verstehen. Versuche es mal mit Absätzen und Satzzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kann ich das nicht lesen ?

Vielleicht weil weder ein Punkt noch ein Komma imm Text ist ?

Was könnte z.B. " mal anrufen fragte sie also du wollltest dich doch noch mal melden bei mir darauf hin reagierte"

oder "wider an was los sei darauf hin kommt nur alles gut und egal was"

bedeuten ???

Die Worte scheinen aus der deutschen Sprache zu stammen, aber der Text irgendwie nicht. Hast Du mit einem Wortgenerator einfach zufällig Worte gebildet und sie hintereinander gehängt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rosa9
25.07.2016, 15:51

Ich glaub derjenige der die Frage gestellt hat, wollte nicht, dass du seinen "schreibstil" in Frage stellst. Sehr hilfreich deine Antwort ;).

0

Ich würde nicht mehr schreiben ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In kurzen Sätzen zu schreiben ist allemal besser als dein Schreibsstil. Ein Wunder, dass sie dir überhaupt noch schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?