Freundin schreibt mit anderem...Grund zur Sorge?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entweder du akzeptierst es, oder wenn es dir vollends gegen den Strich geht, zieh einen Schlussstrich.

Aber ansprechen, und das vielleicht auch noch mehrfach, würde ich mir komplett ersparen. Dann letztendlich kannst du eh nichts verbieten, du kannst sie höchstens darum bitten und wenn sie es nicht tut, dann hast du eben Pech gehabt.

Und worüber viele nicht nachdenken:

Je öfter nur diesen Typen zum Thema machst, desto eher könnte sie denken dass du Angst vor ihm hast weil er sie dir wegnehmen könnte, und du machst ihn damit eigentlich nur noch attraktiver.

Gib euch einfach Zeit. Sie kennt ihn seit 5 Jahren ihr seid erst seit kurzem zusammen.

Ich denke sie hat einfach eine Enge Beziehung mit ihm und das keine Chance besteht, dass die beiden s. haben oder wieder zusammen kommen.

Dass du ihr näher wirst als er braucht einfach Zeit. Unternimm viel spannendes mit ihr und baut zusammen viele schöne spannende und gute Sachen auf. So ist sie beschäftigt, du bist viel toller, sie hat mehr mit dir zu reden und wird sich vermehrt an dich binden. Obwohl zu letzterem gehört, dass ihr über sehr private Dinge wie Probleme, Lösungen, Gefühlswelt redet.

Meine Erfahrungen mit Freundschaften nach einer Beziehung, schwer aber sag Nein! Da versucht immer jemand nochmal zu checken so..das wird meist mehr ein Spiel miteinander, das auch nochmals weh tun kann. Manche Ex Freundinnen wollen genau das...also bei mir ist das komplett verkackt! Sie ist immer noch mit ihrem Ex damit beschäftigt... verstehste?

Das würde mir aber auch nicht gefallen. Ich würde ihr erklären, dass das so nicht klar geht und versuchen sie in deine Lage hineinzuversetzen. Würde es ihr denn gefallen, wenn du jeden Tag mit einem Mädchen schreiben würdest, in das du mal verliebt warst? Ich bin sowieso der Meinung in Freundschaften zwischen Mann und Frau entwickeln sich oftmals Gefühle, zumindest bei einer Partei. Und wenn ich einen Partner habe, dann will ich nicht, dass er eine beste Freundin hat. Ich will seine beste Freundin sein.

Was gibt´s mit dem zu reden, was sie mit Dir nicht kann? Und auch noch täglich? Die sehen sich doch 1x die Woche, da können se babbele, so viel se wollen! Meine Meinung!

Verschwende deine Zeit nicht mit den zwei G's : Gedanken über die Gefühle anderer machen. Das wird dich kaputt machen. UND:Wenn sie sich jeden Tag oder jeden zweiten Tag schreiben, dann will sie ihn sobald sie ihn haben kann. Habe gerade eine Freundin, die diesen fliegenden Wechsel gemacht hat. Pervers und unfair ihrem Ex gegenüber....warum nicht von an Anfang ehrlich?! Shit Humanoiden!! Mach Schluss...das hat keinen Zweck...viel Erfolg - den das Leben ist echt viel zu kurz!

Was möchtest Du wissen?