Freundin schreibt in meiner Gegenwart mit einem anderen Mann

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du stehst dir selbst im Weg! Wenn du nichts sagst, woher soll sie wissen, daß du es nicht gut findest? Gedanken lesen kann sie nicht, so viel ist sicher.

Wenn du also möchtest, daß es aufhört, solltest du dringend mit ihr darüber reden!

Vielleicht macht sie es ja auch genau deswegen! Ich weiß, verstehe einer uns Frauen. Aber so manche Frau provoziert, damit sie endlich endlich mal hört, was wirklich Sache ist.

Allerdings können wir Frauen genauso gut denken, ohne den männlichen Gegenpart an unseren Gedanken teilhaben zu lassen. "Er könnte mir ja schon mal zeigen, oder sagen, daß er mich liebt/mag". Ohne diesen Gedanken auszusprechen, wird das natürlich nix. Frauen greifen aber eher mal in die Trickkiste und machen solche Sachen, wie die deine macht.

Männer, die mit den Exen schreiben, haben aus Erfahrung eher andere Dinge im Kopf ;-)

Wie auch immer, nur reden wird Klarheit bringen :-)

Es gibt stolz der durchaus fehl am Platz ist ;-) ! Wie stellst du dir eine Beziehung mit ihr vor wenn du dich jetzt schon nicht traust ehrlich mit ihr zu sein? Ich würde vielleicht den "Milchbubi" und Eifersucht weglassen, aber ansonsten schon mal erwähnen das du es schade findest nue "ganz alleine" mit ihr quatschen zu können zb

Ich kann zwar verstehen, dass dich das wütend macht, aber das ist doch kein Grund, sie deshalb zu siezen. Das Problem ist hier meiner Meinung nach nicht der "dahergelaufene Milchbubi", sondern du, der erstens maßlos übertreibt ( deine Freundin darf aber schon noch soziale Kontakte pflegen? Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber auch eine feste Freundin ist durchaus auch noch mit anderen Herren freundschaftlich "befreundet") und zweitens nicht den Mund aufkriegt, um das anzusprechen.

Ich will nicht, dass Sie weiß, dass mich das fuchst. Das kommt unattraktiv rüber, wenn Sie erfährt, dass ich mich über so einen Mist aufrege! Ich möchte, dass Sie von selbst damit aufhört, deshalb auch meine Ausreden, ich sei müde. Sie soll merken, etwas stimt nicht mit mir. Sie soll von selbst auf mich zu kommen!

Repwf 02.09.2013, 03:28

Unattraktiver ist ein Mann der nicht dazu steht was er denkt und will! Und Sorry, aber auch wir Frauen können NICHT Hellsehen! Wenn du sagst du bist müde, dann ist es eigentlich völlig normal das sie dir das glaubt! Zumindest wäre das richtig so, denn dann würde sie dir und deinen aussagen glauben!

1

Was ich weiß ist, dass Sie Ihn bei Facebook unter ihren Freunden hat, er jedes Bild von Ihr liked und ständig Kommentare unter ihre Bilder setzt. Zuerst hat es mich nicht gestört. Aber jetzt schreiben die Beiden auch auf einmal.

Eig. hatte ich erst kein Problem damit, wie bereits gesagt. Aber jetzt dieses Ständige Hin- und Her mit Kusssmiley-Austausch. Es widert mich an!

Er versucht Sie zu beeinflussen!

Wenn du ihr sagst, dass dich das stört, merkt sie doch, dass sie dir wichtig ist. Also mach.

Was möchtest Du wissen?