Freundin schaut ihn dauernd da?

4 Antworten

Deine Freundin hat genau so viel Recht wie du, den Typen anzuschauen. Nur weil du in ihn verschossen bist (und noch nicht mal weißt, sondern nur vermutest, dass das auf Gegenseitigkeit beruht), gehört er dir nicht und hat auch kein Schild um den Hals: Bitte nicht anschauen, cocolli ist eifersüchtig .....

Erstens ist sie eine gute Freundin. Zweitens ist es keine Vermutung ( ich muss nicht immer für solche Leute wie dich, die ganze Geschichte aufschreiben ;) ) .... aber hauptsache son scheiß schreiben

0
@cocoolli

Hauptsache beleidigen ....... wenn man die Wahrheit nicht verträgt!

0
@cocoolli

WWichtige Informationen wenn wir dir helfen sollen wären aber schon gut. Und ich finde die Antwort von snowshoe total berechtigt. Du schreibst du GLAUBST, dass heisst du weisst nicht. Dass heisst du könntest dich auch irren.

UUnd abgesehen davon, dass du nicht weisst, ob er auf dich steht bist du noch nicht mal mit ihm zusammen. Was spricht also dagegen, dass deine Freundin ihn anschaut und hinterherschaut? Nichts! Nur dass du das anscheinend nicht magst. Aber das ist DEIN Problem, nicht das deiner Freundin.

Wl ihr nun befreundet seid kannst du deiner Freundin natürlich sagen, dass du es nicht magst, wie sie ihm immer hinterher schaut, und dass du dabei Eifersucht oder whatever empfindest.

Ob sich deine Freundin daran hält, oder ob sie das unfair findet, und ob ihr unter den Umständen dann noch befreudet sein wollt ist eure Sache.

1

Ich würde sie darauf ansprechen. Wenn ihr gute Freunde seit, wird das wohl kein Problem sein. Frag einfach aus welchem Grund sie das tut und sage ihr, dass es dir unangenehm ist. Sie wird es verstehen. Vielleicht bemerkt sie es gar nicht. Sprich sie einfach mal ruhig darauf an, dann wird sich das klären. Es ist immer besser wenn man über alles redet, anstatt sich innerlich aufzuregen und zu schweigen. Denn wenn sie es nicht extra macht und du nichts sagst, wird sie sich vielleicht irgendwann wundern, warum du manchmal ein wenig komisch bist.

Ja ich hatte auch vor sie direkt morgen zu fragen.

0

Dann mach das, es wird nicht schlimm sein :)

0

Dann mach du doch den ersten Schritt, damit was aus euch wird.

Dann kann deine Freundin glotzen so viel sie will.

Klar, aber ist es aus freundschaftlicher Ebene nicht falsch? Ich meine ich will eine Freundin, der ich blind trauen kann.

0

Was möchtest Du wissen?