Freundin scharf machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfach lass einfach deine Hand unaufällig zu ihrem Bein hinüber wandern. Und lass deine Finger spielerisch in kreisenden Bewegungen über ihren Schenkel gleiten. Achte immer sorgfältig auf ihre reaktionen wenn sie sich nicht unwohl fühlt kannst du beruhigt weiter machen. Lasse ein zwei Finger gefühlsvoll an die innenseite ihres Schenkels wandern und sie auf und ab gleiten. Mit deiner anderen Hand kannst du jetzt anfangen langsam ihren Rücken zu streicheln. Wenn du an ihren Hüften angekommen bist lass deine Hand unter ihrem Tshirt verschwinden. Jetzt lass deine Finger leicht über ihre Haut schweben. Deine andere Hand kann jetzt langsam und gefühlvoll weiter nach oben wandern. Wenn sie jetzt noch nichts gesagt hat geniest sie es bestimmt. Nähere dich ihrem Hals so dass sie deinen Atem spüren kann und küss sie sanft und leidenschaftlich auf ihren Hals. Der Hals ist eine extreme erogene Zone also ab diesem Punkt ist der Stein am rollen.

Kommentar von SpitzkopfLarry0
29.10.2016, 17:24

Danke! Du bist meine Rettung!

0

Vielleicht schaut ihr euch einfach gar nichts an und geht einfach Mal zusammen in die Wanne ?
Verstehe deine Freundin sowieso nicht wieso sie davor ein Horror Film schauen will

niemand kennt sie und geschmäcker sind völlig unterschiedlich. es ist doch deine freundin, also rede du mit ihr.

Kommentar von SpitzkopfLarry0
29.10.2016, 14:38

Meine Frage ist eher was bei euch so funktioniert

0

So wie Du das angehen willst, wird das nichts.

Hör auf, Pläne zu machen, sondern überlaß alles dem Augenblick.

Was möchtest Du wissen?