Freundin sauer Kleinigkeit?

6 Antworten

Ich hatte auch mal so eine Freundin Und als ich ihre Zickereien(heißt das so?) nicht mehr aushielt sagte ich ihr meine Meinung. Doch alles eskalierte und im Endeffekt war die Freundschaft kaputt. Aber vll kannst du sie ja mal vorsichtig darauf ansprechen? Versucht das mal zu klären. Falls auch das nicht hilft ist sie keine wahre Freundin. Aber vergiss nicht, dass Streit zur Freundschaft dazu gehört. Und vll meint sie es gar nicht so ernst...Viel Glück jedenfalls! ^^

Hm...ich würde sie vielleicht darauf ansprechen und sie fragen,was ihr Problem ist. ^-^ Vielleicht könnt ihr die Sache klären,wenn du weißt,was ihr Problem ist. (:

So bin ich auch in der Schule zu meinen "besten freundinnen". Das hängt einfach von jeder Person. Zumindest bei mir ist es dass ich bei jedem anders bin. Meine Freunde machen sehr viele Fehler und meistens bin ich dann immer sauer zu den. Sprech sie doch darauf an, ob du irgendwelche Fehler gemacht hast oder so.

Beste Freundin ist sehr empfindlich was tun?

Hallo Leute meine beste Freundin übertreibt ständig sie meckert mich wegen jeder Kleinigkeit an und ist sauer. Ich hab ihr das mal gesagt und sie hat gemeint das die bei mit sehr empfindlich wäre. Das stört mich aber weil ich nichts mehr machen kann ohne das sie sauer wird.

...zur Frage

meine Freundin ist sehr nachtragend. Was tun?

Hi!

Meine Freundin ist sauer wegen gestern und den Tagen davor. Ich weiß garnicht mehr den Grund, hat sie vielleicht auch schon vergessen, trotzdem ist sie sauer. Was mach ich nun?

Gruß, Funkelflitsch

...zur Frage

Was kann man machen wenn man genervt wird?

Hi :) Also ich hab so eine eigentlich ganz gute Freundin, nur in letzter Zeit nervt sie mich einfach die ganze Zeit und es regt mich langsam so auf, nur ich kann ihr die Freundschaft nicht kündigen und wenn ich es ihr sage nimmt sie es nicht ernst -.- Was soll ich machen wenn sie mich wieder nervt, damit sie aufhört? Habt ihr eine Idee? Danke für Antworten :)

...zur Frage

Freundin nimmt meine depressionen nicht ernst?

hallo,

ich weiß nicht wirklich wie ich anfangen soll. Alles hat im April angefangen als ich ne plötzliche Panikattacke hatte, dann wurde ich wegen Selbstmordgedanken in die Klinik geschickt und bin da wieder rausgegangen weil es schrecklich war. Jetzt bin ich endlich bei einer Psychiaterin und bekomme bald meine Antidepressivas. Jeder Tag ist sehr schwer für mich, manche fühlen sich an als wäre ich in der Hölle. Meine Familie unterstützt mich, sie wissen wie schlecht es mir geht. Aber meine beste Freundin nimmt das garnicht ernst. Sie weiß wie es mir geht, nimmt nie rücksicht darauf hat auch nie nachgefragt wie es für mich in der Klinik war und redet immer was von 'ach, heute war ich so depressiv und hab nur rumgeheult' und ich werd so sauer weil das einfach ein schlechter tag ist und nicht wirklich depressionen und ich will nicht so fühlen, so tun als würde es nur mir schlecht gehen. Nein, ich verstehe das es ihr auch schlecht geht usw. aber ich wünschte ich hätte ihre probleme. Langsam nervt mich unsere Freundschaft nur. Sie ist immer mies drauf und so verletzend ich will garnichts mehr mit ihr zutun haben. Dann will sie noch bei mir übernachten am Sonntag wegen der Schule und ich weiß nicht ob ich das schaffen kann aber absagen kann ich nicht wirklich. Ich hoffe jemand versteht das. Ich will auch nicht so negativ sein.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?