Freundin sagt ich ändere Meinung zu oft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Belasse es am besten dabei wie es nun mal ist und was deine vermeintliche La ola Welle ähnliche Meinung über deinen Schwarm betrifft, so wird das wohl auch seine Gründe haben.  Es bringt also auch nichts darüber ellenlange Diskussionen zu führen zumal das einzige was dabei letztendlich herauskommt, das ist ein vollkommen unnötiger Streit den de facto mit Sicherheit keiner von euch beiden wirklich braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sie denn Recht damit? Falls ja, dann gib es zu, und frage Sie, ob Sie Dir helfen kann, das zu ändern/endlich mal genau und andauernd zu wissen, was Du denkst, fühlst.

Oder hat Sie nicht Recht? Änderst Du Deine Meinung gar nicht? Dann drückt sie sich vielleicht nur falsch aus und ist eigentlich einfach nur genervt, weil Du so häufig über den Jungen und nichts anderes mehr redest und sie aber gerne auch mal wieder normal mit Dir reden würde.

Oder sie bildet sich das komplett ein - dann stell sie zur Rede.

Ohne Details kann man hier nicht viel weiter helfen. Am besten ist es, wenn Du selbst überlegst, ob etwas an ihren Worten dran ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?