Freundin ritzt sich was soll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bevor du es ihren Eltern erzählst, würde ich empfehlen ihr überwiegend zu zeigen das du für sie da bist.
Sprich mit ihr, nimm dir Zeit für sie, aber nur so das es dich nicht selbst zu sehr belastet.
Biete ihr an gemeinsam zu einem Fachmann zu gehen, begleite sie. Hör ihr zu und sage ihr frei heraus was du denkst, ihr muss klar sein das sie damit nicht nur sich selbst schadet.
Aus meiner eigenen Erfahrung heraus würde ich den Schritt auf die Eltern zu, erst als letztes Mittel sehen. Wenn du denkst das sie sich nicht auf deine anderen Versuche dir zu helfen einlässt.
Viel Erfolg.

Auf jeden Fall den Eltern! Sprich sie darauf an, was sie belastet... ritzen ist oft ein Schrei, dass es einem nicht gut geht, dass man Hilfe brauch! Zeig ihr dass du für sie da bist und mit dir reden kann! Belass es nicht bei einem "wie gehts dir?" - "passt" Gespräch!
Alles gute die und deiner freundin👍

princess372 28.06.2017, 22:02

Danke für deine Ratschläge

0
Gorbalock 28.06.2017, 22:02

Wenn du noch Fragen hast, ich bin da!😉

0

Wenn du ein wahrer Freund bist dann sei für sie da in jeder Zeit! Bring sie davon ab und sag es ihren Eltern das sie mit ihr reden! Sei ein wahrer Freund

princess372 28.06.2017, 22:02

Danke für die Tipps

0

Was möchtest Du wissen?