Freundin ritzt sich und was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh auf KEINEN Fall zu jemand anderem als zu IHR. Das aller DÜMMSTE was man machen kann, ist zu einem "Lehrer" oder ihren Eltern zu gehen, als ob solche Menschen ihre Probleme lösen. Das einzige was solche "Probleme" lösen kann ist Zuneigung von Freunden und/oder festen Partnern. Mach ihr nicht noch mehr Probleme als sie jetzt schon hat, in dem du zu einer anderen Person gehst und es denen erzählst. Zu glauben, dass das Mädchen mit ihnen einfach so darüber redet ist Schwachsinn. 

Wie du sie von diesen Gedanken abbringst, wird dir HIER NIEMAND beantworten können, warum? Weil niemand sie kennt, niemand ihre Sorgen kennt, niemand nachfühlen kann, wie es in ihr vor geht, was sie durch macht oder gar was sie trösten könnte. 

Mehr kann man dir auch nicht sagen, Menschen können viele Gründe für Suizid haben aber wild Fremde werden dir dabei niemals helfen können und das ist nun mal Tatsache!

Rede mit ihr sei die ganze Zeit bei ihr lass sie nicht aus den Augen und zeig das sie jemanden um sich hat. sie sollte sich an jemanden vertrautem wenden und diesen Aufklären.

Du nusst erstmal offen mit ihr über alles reden wie du im moment den eindruck von ihr hast und wenn sie nichts ändert hilft es auc zu einem vertrauenslehrer oder einer vertrauenslehrerin zu gehen

Informier ihre Eltern.

Was möchtest Du wissen?