Freundin redet offen über Selbstbefriedigung, wie soll ich reagieren?

5 Antworten

Es kommt auf Dich an, Reagiere wie du reagieren würdest.

Wenn es dich intressiert, rede darüber.

Wenn nicht, Sag es ihr offen und ehrlich.

Wenn es dir komsich vorkommt, schweige oder so.

Mach es wie du es machen würdest

Mfg ~ JaSch <3

Ich persönlich kann es gar nicht leiden, wenn mir andere ihre Sexualität aufdrängen. Es ist geschmack-, niveau- und scharmlos. Das Mädel geht über alle Grenzen. An die würde ich sie erinnern.

Bitte sie das Thema zu wechseln, sonst gehst du. Wenn sie nicht wechselt oder sogar beginnt dich als prüde oder verklemmt zu bezeichnen dann gehst du eben. Dann ist es wohl derzeit die falsche Freundin für dich. Wenn sie wieder normal ist, kann man sich ja wieder treffen.

lol, wo lebst du? oder bist du stark religiös geprägt? so was soll immer noch vorkommen, hab ich mal gehört.

annokrat

0
@annokrat

Nein, ich bin Atheist. Das Wort was hier zur Debatte steht heißt Schamgrenze.

Es gibt nicht für 13jährige (wie die Fragestellerin) noch soetwas wie selbstbestimmte Sexualität. Dazu gehört, dass man sich den Gesprächspartner dafür aussuchen kann und auch den Zeitpunkt selber bestimmt.  Es gibt für alles einen richtigen Rahmen und Zeitpunkt und Grenzen des guten Geschmacks. Wenn die Quasselstrippe so am Arbeitsplätz zur Kolleging gesprochen hätte, hätte man sie sogar anzeigen können. 

Wenn da jemand seine privatesten Sachen ungefragt ausbreitet ist das eher peinlich und prollig. Wenn man damit ungewollt zugetextet wird ist das sexuelle Belästigung. Mit ihren 13 Jahren zählen beide noch zu den Kindern und sollten einem besonderen Schutz unterstehen.

Wenn du das anders siehst, tust du mir sehr leid und du solltest deine Werteskala dringend überprüfen.

1

Wie du dazu stehst. Wenn es dich nicht sonderlich interessiert, antworte kurz und Schwenke auf ein anderes Thema um, wenn doch, dann rede halt drüber.

Haarausfall durch Selbstbefriedigung?

Stimmt es, dass von zu viel Selbstbefriedigung die Haare ausfallen? Bei einem Orgasmus steigt ja der Dihydrotestosteron-Spiegel kurzzeitig an und Haare reagieren extrem empfindlich auf Dihydrotestosteron

...zur Frage

selbstbefriedigung bei der besten freundin?

Hallo, ich w/15 und meine beste freundin auch 15, waren gestern bei ihr zuhause. Sie und ich erzählen uns alles und schämen uns auch vor dem anderen für nix. Wie gesagt, gestern waren wir bei ihr zuhause und wir lagen in ihrem bett und sie sagte zu mir sie gehe kurz ins wohnzimmer um sich zu befriedigen und sie käme gleich wieder. Das war das erste mal das sie sowas sagte und ich wusste auch nicht wie ich reagieren sollte. Ich hörte sie aus dem Wohnzimmer leise stöhnen und nach ca 5 minuten kahm sie wieder. Für sie war es ganz normal, aber ich wusste nicht wie ich mich verhalten sollte. Ich befriedige mich auch selber, aber ich wusste nicht wie ich reagieren sollte, da sie es zum ersten mal in meinem bei sein gemacht hat und damit auch so offen umgegangen ist. Ich würde gerne mit ihr über selbstbefriedigung, orgasmus und ihren erfahrungen reden, aber habe angst auf ihre reaktion. Würdet ihr sie an meiner stelle fragen?

...zur Frage

Pubertierende Jugendliche und Selbstbefriedigung

Wie geht man mit pubertierenden Kindern um die sich oft selbstbefriedigen? Unterbinden oder garnicht reagieren? Wer weiss Rat. Danke für die Antworten und LG

...zur Frage

über Selbstbefriedigung sprechen

Sollte man mit der Freundin über Selbstbefriedigung Sprechen? (Sie macht keine Selbstbefriedigung, ich schon...)

...zur Frage

Sexualität & Offenheit.

Wie offen redet ihr über Sex, Selbstbefriedigung & alles drum herum mit Freunden, jemandem, den ihr gerade datet oder auch mit eurem Freund? Was sind eure Erfahrungen & Ansichten dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?