Freundin rauchen abraten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du schreibst, dass Du es bedauerst, jemals mit der Qualmerei angefangen zu haben. - Jetzt hast Du doch eine besonders gute Motivation, damit aufzuhören: Zeig Deiner Freundin, wie uncool die Qualmerei ist.

Willst Du ernsthaft solange qualmen, bis Du daran krepierst? Viele derjenigen, die als Kinder angefangen haben zu rauchen, erleben ihren 30. Geburtstag nicht mehr. - Das ist kein Spruch!

Der Dozent und Chirurg Prof. Laack von der Uni-Klinik Hamburg ist entsetzt, dass bei ihm immer Jüngere auf dem Operationstisch liegen, denen er krebszerfressenes Gewebe rausschneiden muss. Fragt er die Patienten: Ja, sie hatten als Kinder mit dem Rauchen angefangen. Willst du wirklich, dass das Dein Ende sein soll?

Wenn Du jetzt nicht aufhörst - wann dann?

Mit jeder Zigarette, die Du qualmst, wird das Aufhören immer schwerer. Denn die Bosse der Zigarettenindustrie mischen extra suchtverstärkende Mittel unter den Tabak, damit Kinder und Jugendliche besonders schnell abhängig werden von der Qualmerei. - Google dazu mit

zigaretten zusatzstoffe sucht

.

Wenn Du rauchst, tust Du Deinem Körper keinen Gefallen, aber den Bossen der Tabakindustrie - und denen zeige besser den Stinkefinger, denn:

Kinder und Jugendliche müssen wissen, wie die Tabakindustrie gezielt Kinder und Jugendliche umwirbt.

Weil so viele Tabak"kunden" (richtig: Opfer) qualvoll am Rauchen sterben, braucht die Tabakindustrie neue "Kunden". In unserem Land sterben um 140.000 jedes Jahr = 300 bis 350 täglich. Das sind mehr Tote durch Tabak im Jahr in Deutschland als durch Morde, Selbsmorde, Verkehrsunfälle, Aids und illegale Drogen zusammen. - Wer bis zum 18. Lebensjahr nicht mit dem Rauchen begonnen hat, wird kaum noch damit anfangen. Süchtig gemacht werden müssen die "lieben Kleinen".

.

Die Methoden der Tabakindustrie, Kinder und Jugendliche / Heranwachsende zum Rauchen zu verführen, sind nur wenigen bekannt. Folgendes Beweismaterial wurde wegen des großen Gerichtsverfahrens in den USA gegen die Tabakmultis veröffentlicht:

.

STRATEGIEN ZUR VERFÜHRUNG VON MINDERJÄHRIGEN ZUM RAUCHEN - BEWEISMATERIAL

Die US Federal Trade Commission stellte Beweismaterial sicher, aus dem hervorgeht, welche Art von Forschung die Tabakindustrie in Auftrag gibt, nämlich: wie verführe ich Kinder und Jugendliche zum Rauchen.

Zitate:

"Wenn wir junge Raucher ansprechen wollen, die gerade mit dem Rauchen beginnen, müssen wir folgende Punkte beachten:

  • Die Zigarette muß als eines der wenigen Mittel dargestellt werden, durch die man Zugang zur Welt der Erwachsenen gewinnt.

  • Die Zigarette muß als "verbotene Frucht" dargestellt werden.

  • Die Werbung sollte Situationen aus dem täglichen Leben des jungen Rauchers darstellen, allerdings in einem eleganten Rahmen und mit den wichtigsten Symbolen für das Erwachsenwerden und den Reifungsprozeß.

  • Versuchen Sie alles (im Rahmen des Erlaubten), um die Zigarette mit Haschisch, Wein, Bier, Sex usw. in Verbindung zu bringen.

  • Lassen Sie die Gesundheit aus dem Spiel."

Quelle: Federal Trade Commission Staff Report on the Cigarette, Advertising Investigation, chapter 2, footnote 40, document A901268.

.

Die Aussage des früheren Reemtsma-Vorstandsvorsitzenden Wiethüchter vor der Hauptversammlung im Jahre 1981 spricht Bände.

Die FR 10.12.1988, S. 13, unter dem Titel "Im Sinne des Lebensmittelrechts müßte die Zigarette längst verboten sein" zitiert Wiethüchter:

  • “Kein Zigarettenmanager könne ruhig schlafen, der nicht sicher ist, daß seine Werbung bei der künftigen Rauchergeneration [= Kinder, Jugendliche] ankommt.“

In einer Dokumentation im TV sagte ein Tabakfirmenboss auf die Frage, ob er selbst rauche:

  • "Nein, ich bin doch nicht verrückt!!!"

.

.

Lies hier meine Antwort an JennyDavid,

http://www.gutefrage.net/frage/rauchen-gefaerdet-das-wachstum-#answer31711804

sieh Dir - am besten gemeinsam mit Deiner Freundin - die Videos an und klick den weiterführenden Link zur Frage von der 16-jährigen Marmelade mit den vielen hilfreichen Hinweisen in meiner Antwort an.

(Weil hier pro Antwort und pro Kommentar immer nur EIN Link erlaubt ist, setze ich nun neu an.)

.

cyracus 28.01.2013, 20:25

Und nimm Dir die kleine Zeit und lies sorgfältig diesen Artikel - auch auf Folgen des „Wenig-Rauchens“ wird hier eingegangen, unter anderem mit einem Beispiel der Durchblutung der Hand während des Rauchens:

Auswirkungen des Rauchens

http://www.lungenaerzte-im-netz.de/lin/show.php3?id=41&nodeid

0
cyracus 28.01.2013, 20:25
@cyracus

... und lies auch diese Info:

Focus - Krebs - Rauchen schädigt das Erbgut in Minuten

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/nichtrauchen/news/krebs-rauchen-schaedigt-erbgut-in-minuten_aid_590520.html

Glaub mir, den Bossen der Tabakindustrie ist Deine Gesundheit und Dein Leben egal - Du bist ihnen egal. Einzig wichtig ist denen, das Geld in die Kasse kommt

So wie der Ozean aus vielen Tropfen Wasser besteht, wird auch sehr viel Geld mit Zigarettenverkauf in die Kassen der Tabakindustrie gespült.

0
cyracus 28.01.2013, 20:30
@cyracus

Auch dies dürfte Dich nicht kalt lassen:

Rauchen lässt Gehirnmasse schrumpfen

http://www.welt.de/wissenschaft/article86286/Rauchen_laesst_Gehirnmasse_schrumpfen.html

.

Ich wünsche Euch beiden sehr, dass Ihr kein "Hundefutter" für die Bosse der Tabakindustrie werdet, die an Kindern / Jugendlichen wie Ihr reich werden und sich ein schönes Leben machen.

Steigt aus aus der Qualmerei - noch ist es eher leicht. Die paar Tage Schmacht, die Du wohl haben wirst, gehen auch vorbei ... und dann bist Du frei.

Am besten bittet Eure Eltern um Hilfe. So können sie es auch einordnen, wenn Ihr ein paar Tage vielleicht nervös und auch mal zickig seid.

Wenn Deine Freundin nicht mitziehen will, dann steig Du trotzdem aus. Es ist ja Dein Körper, den Du nicht mehr vergiften willst.

Viel Erfolg Euch beiden

0

Also erstens frag ich mich, wie man überhaupt mit 13 mit dem Rauchen anfangen kann ...

Zweitens, wenn du willst, dass sie aufhört, geh mit gutem beispiel voran und hör selbst auf! Das einzige, was du mit dem Rauchen schaffst, ist, dass du deine Gesundheit zerstörst.

Wo bekommst du mit 13 überhaupt die Kippen her? Ich wollte (eher aus Spaß) mit 17 mal Lotto spielen und musste prompt meinen Ausweis vorzeigen - ging also nicht^^ Komisch, dass die Zigarettenverkäufer nie auf das Alter der "Kundschaft" achten -.-

Brozie 24.03.2013, 13:57

ich hab ne alte ec karte meiner eltern die perfekt in den kartenschlitz des automatens passt

0

Es gibt gute Gründe, warum das Rauchen in der Öffentlichkeit verboten worden ist, und warum Kinder keinen Zugang mehr zu Zigaretten haben.

Für mich ist es schleierhaft, dass man in eurem Alter mit dem Rauchen anfängt, was nicht nur uncool, ungesund, sondern auch noch schweineteuer ist.

Brozie 27.01.2013, 22:17

Ich weiss das.rauchen dumm ist ich wär r froh das ich nie angefangen hatte

0
Brozie 27.01.2013, 22:17

Ich weiss das.rauchen dumm ist ich wär r froh das ich nie angefangen hatte

0

Zeig ihr einfach Bilder, was durch Rauchen passieren kann

Sei ihr ein Vorbild - rauche auch nicht

Du bist 13, man! Wie krank ist das denn?

Was möchtest Du wissen?