Freundin oder Verarsche?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Red mit ihr, sie soll dir sagen was genau sie unter "keine feste Beziehung" versteht, du auf deiner Seite musst wissen, wo für dich die Grenzen sind und auch mit was du leben kannst.

Wenn sie das so sieht, dass sie auch mit anderen Jungs machen kann was sie will, dann musst du für dich entscheiden ob du das so akzeptieren kannst.

Sie schreibt mit dem Jungen wärend du bei ihr bist, ss sie es in seinen Armen schön fand, find ich persönlich heftig, aber deine Entscheidung, ganz klar.

Danke für's Sternchen ;)

0

Also nach meinem Gefühl her denk ich das sie einfach die Aufmerksamkeit von Männern gern hat und ich denk mal sie hält sich diese ganzen jungs einfach nur warm.... so plan b mäßig. falls sie, wie sies eigentlich schon erwartet, von dir verletzt wird.... Aber am besten du redest einfach mit ihr, is gscheider :)

Zwecks dem Jungen kannst du sie ansprechen. Zwecks den Anspielungen nicht.. Wobei es eine sehr gute Freundin auch macht bei ihrem Freund. Ich war bei ihr, wir haben einen Film geschaut, sie hat sich an mich rangekuschelt und wollte dann noch das ich bei ihr penne ( Wir hatten nen Horrorfilm angeschaut ).

Wenn das der Freund wüsste würde er wahrscheinlich Stress schieben..

Eine Freundin (17) wird sogar schon 27 und 28 jährigen bezüglich Sex angeschrieben. Solange sie nicht darauf eingeht passt doch erstmal alles! ;-)

Sie heißt nicht zufällig Jessica? :D

Nein Spaß bei Seite.

Also Grundsätzlich kann man sowas nicht als Außenstehender beantworten. Ich werd es Trotzdem mal irgendwie versuchen.

Du sagtest ja, ihr seit noch nicht richtig zusammen, also kann ja jeder von euch tun und lassen was er will!

Natürlich ist das für den, der nur einwas möchte schwieriger als für den anderen. Da musst du aber Durch. Ich weiß ja auch leider nicht, wie lange das her ist, als Sie verletzt wurde. Ich denke sie Braucht einfach nur Zeit.

Zeig ihr einfach das du für Sie da bist, das du genau der für sie bist, der sie nicht Verletzt. Vielleicht hilft auch einfach mal reden, wo ihr beide euch denn bin genau seht, was der jeweils andere will.

Ich denke dann wird jeder schon den richtigen Weg einschlagen!

Ps.: sollte es sich doch um Jessica handeln, Finger Weg! :DD

ja also ich denke auch, dass es eher darauf ankommt, wie lange DU das noch mitmachen willst.. kommt für mich ein wenig so rüber, als ob sie versucht dich an der Angel zu halten, sich aber trotzdem umschauen will ob es vielleicht doch "etwas besseres auf dem Markt" gibt.

Wenn das nicht der Falls sein sollte, und sie wirklich nur noch Zeit braucht, dann solltest du vielleicht noch ein wenig abwarten und sie davon überzeugen, dass du sie nicht verletzen wirst...

Das Verhalten ist nicht in Ordnung. Redet darüber. Dann hast du wenigstens Klarheit.

Ganz direkt auf das Ereignis will ich Sie nicht ansprechen. Ich habs über unkonventionelle weiße herausgefunden.

Als ich Sie angesprochne hab, sagt Sie das Sie sich längst für mich entschieden hat und wenn mehr wäre mit i-wem würde Sie das sagen.

0

Ach, die feine Dame möchte nicht verletzt werden? Was macht sie denn mit dir? Also ich fände das sehr veletzend! Sag ihr doch, dass dir das nicht "passt" oder frag sie, wie es ihr gehen würde, wenn du noch mit anderen Frauen schreiben würdest.

Die Frage die sich ihr stellt ist, warum sie etwas ändern sollte, wenn du das doch alles so mitmachst.

Die Frage die du dir stellen musst ist, wie lang du das noch mitmachen willst.

Was möchtest Du wissen?