Freundin nennt mich ab und zu wie ihren Ex und spricht oft von ihm,was sagt ihr dazu.......?

5 Antworten

ganz normal. Sie war ja immerhin 21 Jahre mit ihm zusammen. 21 ist schon eine lange zeit, da vertauscht man ab und zu die namen. Ich glaube, wenn du sie daraufhinweist, dass sie sich dann gewöhnen wird, deinen namen zu sagen.

Normal ist das nicht. Wenn ich denke das du, neben ihren Kindern, der wichtigste Mensch in ihren Leben bist und sie dich mit falschen Namen anspricht, ist das ganz schön beunruhigend. Frage sie mal direkt, warum sie ständig an ihren EX denkt.

Ich finde es auch nicht normal,zu mal das nicht nur einmal vorgekommen ist! Sie sagt sie denkt nicht an ihn.

0

Anscheinend ist sie noch nicht komplett über ihren Ex hinweg. Wenn das nicht vergeht, würde ich mal ernsthaft an eurer Beziehung zweifeln... Ich bin aber erst 13, also verstehe ich noch nicht so viel davon. :P

Unangenehme Situation: Ich stand da, wie ein Rassist, der ich sicher nicht bin?

Hallo,

ich war feiern mit Kumpeln und sitze im Zug nach Hause. Ein Kerl etwas weiter vorne spricht auf Englisch mit einer Asiatin und sagt, dass sie ihn jederzeit anrufen könne, wenn sie Fragen habe. Ein Kumpel kommentiert, dass der sich die klargemacht habe. Ich sehe den Zettel mit der Nummer und fange an zu lachen und sage auch, dass der Kerl sein Nummer leider falsch aufgeschrieben hat: mit "+049" - richtig wäre ja entweder +49 oder 0049. Ich war auch etwas angetrunken.

Der Kerl hat das gehört und mault mich an, ob ich mich grade ernsthaft darüber lustig mache. Es stellt sich heraus, dass der Zettel mit der Nummer nicht zuerst von ihm kam, sondern von der Asiatin (scheinbar noch nicht so lange im Lande). Der Kerl stellt mich dann ziemlich zügig als Rassist hin, sagt irgenwas von wegen "Sei Du doch mal neu in einem Land", "Mach Dich nicht lustig über sie, weil sie aus dem Ausland kommt" und sowas. Ich bin nur froh, dass die Asiatin das wahrscheinlich nicht verstanden hat (er hatte ja Englisch mit ihr gesprochen), aber es war mir schon ziemlich peinlich - auch vor den ganzen anderen Leuten im Zug. Wusste dann nicht, was ich sagen sollte. Meine Kumpel (wir waren 5, er nur einer) haben dann irgendwie so "Gib Ruhe da vorne!" und sowas zu dem Kerl gesagt und dann war es irgendwann vorbei, aber kein Plan. Was hätte ich sagen sollen? Ich bin sicher kein Rassist und mich dann wegen sowas als fremdenfeindlich darzustellen...?

...zur Frage

Wie kann ich mein (unangebrachtes) Lachen unterdrücken?

Ich habe ein zugegeben merkwürdiges Problem, versuche trotzdem mich kurz zu halten. Ein Kollege von mir, der in einem anderen Bezirk tätig ist kommt ursprünglich aus dem Erzgebirge. Seinen Dialekt den er redet finde ich dermaßen lustig, dass ich mich echt zusammenreißen muss, meine wenige Seriösität nicht auch noch zu verlieren. Eigentlich soweit kein Problem. Nur wenn ich dann Meetings habe, wo der Kerl auch anwesend ist und er dann loslegt zu reden, kann ich nicht mehr. Ich kann nichts dagegen tun. Ich vergrab dann mein Hände in mein Gesicht oder tu so als wolle ich einen Stift aufheben, damit das keiner sieht. Wenn alle anderen auch lachen würden, wäre ja alles nicht so schlimm und ich mach mich auch nicht gern über ihn lustig. Aber der werte Kollege spricht so einen bombenmäßigen Dialekt den muss man mal gehört haben. Jetzt zu meinem eigentlichen Probelm: Wir haben nächsten Monat Meeting mit Vorstand, und siehe da der nette Herr aus dem Erzgebirge iist auch am Start. Bei dieser Veranstaltung muss ich mich aber verdammt nochmal zusammenreißen, da da echt hohe Tiere mit bei sitzen. Habt ihr Tipps für mich, wie ich das Lachen unterdrücken kann? Welche Mittel gibt es da? Bitte kommt nicht mit der Antwort: "Reiß dich einfach zusammen" Tut mir Leid das kann ich nicht^^

Wäre nett wenn ihr mal Vorschläge macht. Vielen Dank !

Beste Grüße

Kueppi

...zur Frage

Er ist selbstbewusst, ich schüchtern, kann was draus werden?!

Hey, ich (w,16) hab ein Problem.. wenn es dann überhaupt eins ist, vielleicht übertreibe ich auch nur. Ich stehe seit einiger Zeit auf einen Jungen von meiner Schule, hab auch 3 Kurse mit ihm zusammen. Jetzt zum "Problem": ER ist mega selbstbewusst, sagt immer, was er denkt, ist auch frech und lustig.. ICH bin eher schüchtern und zurückhaltend, sage eher wenig.. v.a. bei Leuten, die ich nicht so gut kenne und deren Anwesenheit mich nervös macht, was bei ihm der Fall ist! Wir hatten nur einmal kurzen Smalltalk, haben ein paar Mal Blicke ausgetauscht, mehr nicht. Passt das, er selbstbewusst, ich schüchtern, oder no way? :p

LG

...zur Frage

Soll ich ihm sagen, dass es mir nicht ernst ist und ich eigentlich jemand anderes date?

Hey ihr Lieben,

ich habe vor einem knappen halben Jahr einen Typen kennengelernt, der echt klasse ist. Wir haben uns auch schon des Öfteren getroffen und unser nächstes Date steht auch schon an. Vor kurzem habe ich jedoch einen anderen Typen kennengelernt, der mich anscheinend unbedingt bei einem gemeinsamen Treffen kennenlernen möchte. Ich muss dummerweise gestehen, dass die beiden ziemlich in der Nähe wohnen und ich etwas bange hätte, wenn die beiden sich durch Zufall man begegnen würden und der andere Kerl bemerken würde, dass er zu mir gehört. Naja also ich habe zur Verabredung an sich nichts, aber ich weiß eben ganz genau, dass er näheres Interesse an mir hat (erkennt man an unserem Chatverlauf). Denkt ihr, dass ich mich mit ihm treffen sollte und ehrlich sein sollte und ihm gestehe, dass ich einen Freund (also nur als Notlüge, die natürlich auch ein wenig Wahrheit beinhaltet) habe und dass ich eben nur freundschaftliches Interesse habe ? Was denkt ihr ?

LG

...zur Frage

Ich wurde gerade eben "Noob" genannt! Haha?

Also ein wenig angepisst bin ich schon! Was heißt Noob? So hat mich gerade ein Kerl genannt, und als ich Ihn gefragt habe was das heißen soll Hat er mich nur ausgelacht -.- Und gesagt das wirst du am besten wissen und ist gegangen. was Heißt das wort Noob? ich habs schonmal irgendwo gelesen da bin ich mir sicher aber weiß nicht ganz genau wo & was es Heißt. Kann mir jemand von euch weiter helfen? Danke.

...zur Frage

Bin verunsichert ob ich jemals mit ihm schlafen soll?

Zu meiner Situation, ich habe seit einem Monat einen Freund ich bin 14 (bald 15) er 16. Ich fühle mich bereit für Sex, aber würde warten bis wir etwas länger zsm sind und bis ich 15 bin. Danach würde ich es EIGENTLICH auf mich zukommen lassen. Nun bin ich aber verunsichert, weil meine beste Freundin eine doofe Bemerkung gemacht hat. Sie hat mich gefragt ob ich mit ihm schlafen würde, und ich meinte ja irgendwann schon, und da meinte sie ob es mich denn nicht stört, dass er etwas pummeliger ist. Er ist das Gegenteil von Fett, aber eben auch nicht super schlank das weiß ich selber. Meine andere beste Freundin ist auch nicht super schlank aber ich liebe ihre Figur über alles und wäre ich ein Kerl würde ich sofort mit ihr schlafen, also hab ich mir wenig Gedanken darüber gemacht ob es mich stört. Jetzt hab ich aber dauerhaft das Gefühl es sollte mich wohl stören und ob ich damit vielleicht auf den nächsten Freund warten sollte und das nur dank ihrer Bemerkung -.- Ich meine ich habe auch nicht den perfekten Körper, bin zwar schlank aber habe sehr sehr kleine Brüste. Und ich würde auch nicht wollen das es ihn stört..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?