Freundin muss aus Deutschland weg :(

6 Antworten

Was kann das für einen Grund haben?....nur einen das Visum ist Au per gebunden...und sie hat das doch beantragt und unterschrieben, somit war ihr doch von vornherein die zeitliche Befristung bekannt, auch das** diese Art von Visum nicht änderbar ist**!!!

Meine Freundin meint weil die Leute sie aus DE raus haben wollen.. das ist Quatsch, denn sie hätte ja mit einem Visum zu einem, von ihr wählbaren anderen Zweck, hier einreisen können.

Jetzt muß sie ihr Heimflug-Ticket nutzen und dann von ihrer Heimat aus ein anderes Einreise-Visum stellen. Das geht über ein Besucher-Visum, Ausbildung-Visum, Studium- Visum. Dafür muß sie eine entsprechende finanzielle Sicherheiten hinterlegen, oder eine Bürgschaft ihrer hiesigen Freunde nachweislich bekommen. Erst dann kann sie in ihrer Heimat über die Deutsche Botschaft eine Einreisegenehmigung erhalten. Vorausgesetzt, sie hat keine Schulden an die BRD, wie z. Bsp. Abschiebekosten incl. Flug, Polizeieinsatz &&&&, sollte sie es darauf ankommen lassen erhält sie eine Einreisesperre für die BRD,& wahrscheinlich für den gesamten Schengenerraum.

Was ist ihr Beruf? Du schreibst doch, sie ist als Au Pair hier in Deutschland, dann schreibst du noch, dass sie hier eine Ausbildung macht. Wenn sie als Au Pair hier ist, darf sie doch hier keine Ausbildung machen, das ist doch klar. Und aus welchem Land ist deine "Freundin".

Ja, sie hat ein Au Pair Jahr bei einer Gastfamilie gemacht, dort wohnt sie jetzt und will eine Ausbildung machen zur Pflegehilfskraft. Also sie hat ihr Au Pair Jahr eig beendet, sie bekommt kein Geld mehr.

Und weil du das Wort Freundin in die Anführungszeichen gesetzt hast, ja, es ist eine Freundin.

0
@LIs1995

Pflegehilfskraft klingt nach einer kostenpflichtigen schulischen Ausbildung. Wie will sie die denn finanzieren? Und ihren Lebensunterhalt/Krankenversicherung/Wohnung?

Können das ihre Eltern alles bezahlen?

1

Wenn deine Freundin als Aupair eingereist ist und auch dafuer das Visum erhalten hat, dann darf sie keine andere Ausbildung machen oder eine Ausbildung anfangen.

Das Visum wurde nur fuer die Dauer der Au Pair Taetigkeit von der deutschen Botschaft in Indonesien ausgestellt und fuer sonst nichts.

Sie muss daher am 11. Fevbruar das Land verlassen, ob es ihr gefaellt oder nicht. Sie kann froh sein, das sie nicht angezeigt wird wegen des Visummissbrauchs. Und ich hoffe fuer sie, das sie freiwillig ausreist.

Macht sie es nicht, dann wird sie ausgeweisen und die Polizei bringt sie zum Flughafen und ausserdem erhaelt sie fuer eine gewisse Zeit eine Einreisesperre.

Wer deine Freundin als Au Pair aufgednommen hat wird dann fuer die Kosten der Abschiebung und der weiteren Kosten von der Auslaenderbehoerde zur Kasse gebeten. ;

Was möchtest Du wissen?